Peter Kespohl ist gelernter Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik und hat bei der Telekom bereits in den 80`iger Jahren als Vertriebsingenieur die ersten Auswirkungen der Digitalisierung auf das Fest- und Mobilfunknetz mit begleitet. ISDN/DSL und D1 sind ihm keine Fremdworte. 1992 wechselte er in die Pressestelle der Telekom Niederlassung Kiel und im Jahr 2000 dann in die Unternehmenskommunikation der Konzernzentrale in Bonn. Jetzt ist er unter anderem für die Kommunikation der Personalthemen des Konzerns zuständig. Eines seiner Spezialgebiete ist die Begleitung von Tarifverhandlungen. Dabei bleibt er weiterhin den Bits & Bytes sowie Chancen und Risiken der inzwischen rasant fortschreitenden Digitalisierung der Gesellschaft in der Kommunikation treu. 

Artikel von Peter Kespohl

Ihre Auswahl:

T-Logo.

Medien

Start mit neun Vorstandsbereichen ins Jahr 2019

Christian P. Illek wird Finanzchef der Deutschen Telekom AG, Birgit Bohle wird Personalvorstand und Arbeitsdirektorin, Thorsten Langheim übernimmt neues Vorstandsressort „USA und Unternehmensentwicklung“.

T-Systems Gebäude

Medien

Tarifergebnis für T-Systems erzielt

T-Systems hat in den Tarifverhandlungen mit ver.di ein Ergebnis erzielt. Danach erfolgt ab dem 1. Januar 2019 in zwei Stufen eine Anhebung der Gehälter.

Medien

Tarifrunde T-Systems

Arbeitgeber unterstreicht Einigungswillen. Neues Angebot gibt Beschäftigten finanzielle Sicherheit während Transformation.

CR-Bericht 2017

Verantwortung

Verantwortung leben. Nachhaltigkeit ermöglichen. – Der CR-Bericht 2017

Seit über 15 Jahren informiert die Deutsche Telekom jährlich über ihr gesellschaftliches und ökologisches Engagement. So erscheint auch für 2017 ein Bericht zu den Corporate-Responsibility-Aktivitäten mit dem sich Leserinnen- und Leser informieren können, wie...

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.