Medien

Niels Hafenrichter

2 Kommentare

Connect Mobilfunk-Test: Seriensieg für das Netz der Telekom

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Telekom gewinnt zum zehnten Mal in Folge den connect-Netztest
  • Innovation Award für das 5G Netz der Telekom 
  • Deutschlands Netztester sind sich einig: Telekom hat das beste Netz
Testsiegel mit Auszeichnungen für den ersten Platz in den Netztests von ComputerBild, Chip und connect vor einem Antennenmast.

Deutschlands Netztester sind sich einig: Telekom hat das beste Netz.


Die Mobilfunkkunden der Telekom sind laut aktuellem Netztest des Fachmagazins connect bestens versorgt. Die Telekom erhält das Gesamtergebnis „sehr gut“ und gewinnt den Netztest zum zehnten Mal in Folge. Besonderes Lob bekommt die Telekom für ihren 5G-Netzausbau und erhält von connect den Innovationspreis „5G Innovation Award 2021“.  Auch in Österreich setzt sich das Netz von Magenta durch. Damit fährt die Telekom im connect Netztest einen Doppelsieg ein. 

Bei allen aktuellen Netztests der Fachmagazine belegt die Telekom in Deutschland damit den Spitzenplatz. Auch die kürzlich veröffentlichten Tests von Chip, ComputerBild und dem Smartphone Magazin belegen: Im Netz der Telekom bekommen Deutschlands Mobilfunkkunden die besten Leistungen. 

„In diesem Jahr konnte die Telekom zum zehnten Mal in Folge den connect Netztest für sich entscheiden. Und das Netz der Telekom schneidet dabei besser ab als jemals zuvor.“, sagt Walter Goldenits, Technikchef der Telekom Deutschland. „Die Investitionen in das Netz und der kontinuierliche Einsatz unserer Kolleginnen und Kollegen kommen bei unseren Kunden an. Wir freuen uns, dass unser Netz gleich bei vier Fachmagazinen den Testsieg geholt hat.“

Connect hat die Mobilfunknetze auch in diesem Jahr mit den Test-Experten von umlaut genau unter die Lupe genommen. Sie wollten wissen, wie leistungsfähig und zuverlässig Daten und Sprache übertragen werden. Mit dem Auto und zu Fuß waren die Experten in Deutschland über 10.000 Kilometer unterwegs. Zusätzlich setzten die Tester auch auf zwei Milliarden Messwerte von rund 400.000 privat genutzten Mobilfunkgeräten. In beiden Disziplinen, dem Drive-Test und der Crowd-Analyse, hat die Telekom die Nase vorn.

Für die Datennutzung unterwegs liefert das Telekom Netz die beste Leistung ab. In allen fünf Teildisziplinen liegen die Bonner vor den Wettbewerbern.  Beim mobilen Surfen oder Up- und Downloads besticht das Telekom-Netz durch die hohen Übertragungsraten. Bei keinem anderen Testkandidaten bekommen Kunden so viel Geschwindigkeit geboten. In Groß- und Kleinstädten erhalten die Mobilfunknutzer gleichermaßen gute Verbindungen auf ähnlich hohem Niveau. Und wer auf Autobahnen und Landstraßen performante Verbindungen braucht, ist mit der Telekom auf der Überholspur.

Auch beim Telefonieren hat das Telekom-Netz dank hoher Sprachqualität und Stabilität konsequent die Nase vorn. Das Netz überzeugt zudem durch einen kurzen Verbindungsaufbau. 

In Österreich liegt die Telekom ebenfalls ganz vorn. Testsieger Magenta konnte den Titel aus den Vorjahren erfolgreich verteidigen. Connect bescheinigt für dieses Jahr noch mal deutliche Verbesserungen in Teilbereichen und vergibt an Magenta Telekom die Bestnote „überragend“.

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil

Breitbandausbau

Netze

Die Telekom investiert jedes Jahr mehrere Milliarden Euro in den Netzausbau.

FAQ