Medien

Lisa Machnig

0 Kommentare

„Blick nach vorn“: Telekom zeigt Livestream mit Max Herre in ganz persönlichem Ambiente

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Der deutsche Rap-Musiker, Sänger und Songwriter spielt am 30. April eine digitale Musik-Session
  • MagentaMusik 360, MagentaTV zeigen exklusiven, kostenlosen Livestream
  • Exklusive Premiere des Musikvideos „Blick nach vorn“ am 30. April
Telekom zeigt live Max Herre-Konzert in ganz persönlichem Ambiente.

Telekom zeigt live Max Herre-Konzert in ganz persönlichem Ambiente.

Mit der seit dem 9. April veröffentlichten Kampagne unterstreicht die Telekom die Bedeutung von digitaler Verbundenheit in Corona-Zeiten. Der Spot zeigt Menschen, die den Einschränkungen und Herausforderungen kreativ begegnen. Sie alle machen das Beste aus dem besten Netz. Und leisten so ihren Beitrag dazu, dass Menschen miteinander in Verbindung bleiben. 

Passend dazu steuerte Max Herre, seit Jahrzehnten einer der erfolgreichsten deutschen Musiker, eine neu aufgenommene Akustikversion seines Songs „Blick nach vorn“ als Intro zu dem emotionalen TV-Spot bei. 

Max Herre im Livestream erleben 

Zum Abschluss der Kampagne wird Max Herre am 30. April, um 18 Uhr einige seiner schönsten Songs performen. Die Telekom präsentiert den Live-Stream auf  www.magenta-musik-360.de, MagentaTV und die Highlights kostenfrei auf dem neuen TV-Sender #DABEI.  

Max Herre erklärt, was diese digitale Live-Session besonders macht: „Der Blick nach vorn ist gerade in dieser Situation sehr wichtig. Ich freue mich auf die Session, denn ich werde allein in einem eigens umgebauten Van performen. Im Livestream können die Fans ganz nah dabei sein und sich auf eine sehr persönliche Atmosphäre freuen.”

Auch das brandneue Musikvideo zu „Blick Nach Vorn 4/2020“ von Max Herre enthält Videoparts aus dem Spot.
Dazu Christian Loefert, verantwortlich für die Kampagne der Telekom Deutschland: „Wir sind stolz, dass wir so viele starke emotionale Momente einfangen konnten, die jetzt in das offizielle Musikvideo des Künstlers Eingang finden. Das hatten wir noch nie“. 

Dem in Stuttgart geborenen Sänger und Songwriter gelang 1997 mit Freundeskreis und dem Song „A-N-N-A“ der große Durchbruch. Nach Hits wie „Mit dir“ oder „Wolke 7“, drei erfolgreichen Solo-Alben und diversen Gold- und Platinauszeichnungen, erschien im November 2019 Herres viertes Studio-Album „Athen“. 

TV-Spot  

Über MagentaMusik 360
Über MagentaTV
Über #DABEI 

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil

Magenta Entertain

TV und Unterhaltung

Entertainment pur: Alles zu TV, Sport, Musik und Virtual Reality.

FAQ