Medien

Dirk Wende

0 Kommentare

MagentaSport bietet weiterhin das größte Basketball-Angebot in Deutschland

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Medienrechte an EuroLeague und EuroCup um weitere drei Jahre bis einschließlich der Saison 2025/2026 verlängert
  • DBB Partnerschaft bis 2025 verlängert
  • Alle DBB-Spiele der deutschen Nationalmannschaft live bis Ende 2025, dazu die Weltmeisterschaft 2023 und die EM in 2025
  • Alle deutschen Spiele der EuroBasket 2022 live und kostenfrei bei MagentaTV und MagentaSport
  • Offizieller Event Sponsor EuroBasket 2022
Der internationale Basketball hat auch in den kommenden Jahren seine Heimat bei MagentaSport der Telekom.

Der internationale Basketball hat auch in den kommenden Jahren seine Heimat bei MagentaSport der Telekom.

MagentaSport bietet auch in den kommenden vier Jahren den besten europäischen Basketball in Deutschland und alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft sowie mit der EM und WM die Top Events auf internationaler Ebene. Alle Spiele der Turkish Airlines EuroLeague und alle Spiele der deutschen Teams im 7Days EuroCup sind bis einschließlich der Saison 2025/2026 beim größten deutschen Live-Angebot für Mannschaftssport zu sehen. Somit sind Meister ALBA Berlin und der FC Bayern München in der besten europäischen Liga weiter exklusiv im Programm.

Länderspiele und EuroBasket live 

Die Partnerschaft zwischen der Telekom und dem Deutschen Basketball Bund (DBB), mit dem seit 2018 eine enge Zusammenarbeit besteht, wurde bis Ende des Jahres 2025 verlängert. Alle deutschen Länderspiele sind weiter live und kostenfrei für alle verfügbar. Das gilt auch für die EuroBasket 2022. Alle Spiele der EuroBasket 2022, der Weltmeisterschaft 2023 und der EuroBasket 2025 sind für MagentaTV-Kunden und für MagentaSport-Kunden ohne Zusatzkosten zu sehen. Nächster Basketball-Höhepunkt bei MagentaSport: die FIBA EuroBasket 2022 ab 1. September live, mit der Telekom nunmehr als Medienpartner und als offizieller Event-Sponsor. MagentaSport ist als TV-Angebot bei MagentaTV zu empfangen, darüber hinaus über die MagentaSport Streaming App auf allen SmartTVs und bei magentasport.de zu sehen, immer auch mobil.
 
„Wir vertiefen eine bereits erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Partnern im Basketball langfristig. Gerade die beste Liga in Europa, die Turkish Airlines EuroLeague erfährt in der Fan-Gemeinde einen stetig wachsenden Zuspruch“, sagt Arnim Butzen, verantwortlich für das TV-Geschäft der Telekom in Deutschland. „MagentaSport bündelt weiter das beste und größte Live-Angebot: mit europäischem Basketball, den Welt- und Europameisterschaften und allen Spielen der deutschen Nationalmannschaft. Wir freuen uns jetzt gemeinsam mit dem DBB auf eine spannende EuroBasket in Köln und Berlin ab dem 1. September und hoffen auf ein erfolgreiches Abschneiden des deutschen Nationalteams.“

„Ich freue mich sehr, dass der DBB und MagentaSport die Partnerschaft bis zum Jahr 2025 verlängert haben. Das gibt uns wichtige Kontinuität mit einem modernen, leistungsstarken und basketballbegeisterten Partner, der mit dem kostenfreien Zugang für die deutschen EuroBasket-Spiele ein starkes Zeichen setzt. Besonders erfreulich ist, dass die Telekom nunmehr als Medienpartner und als offizieller Event-Sponsor der EuroBasket auftritt“, sagt DBB-Präsident Ingo Weiss.

„Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft mit der Deutschen Telekom und MagentaSport zu verlängern", sagte Alex Ferrer Kristjansson, Marketing- und Kommunikationsdirektor bei Euroleague Basketball. „MagentaSport ist ein echter Partner bei der Steigerung der Popularität des Sports und der EuroLeague und des EuroCup in Deutschland, der die Spiele in jeder Saison zu immer mehr Fans bringt, was zu einer noch nie dagewesenen Popularität und Einschaltquote führt. Deutschland bleibt ein Schlüsselmarkt für beide Ligen, und diese Verlängerung bestätigt das große Potenzial, das sowohl die Deutsche Telekom als auch Euroleague Basketball in diesem Gebiet sehen, sowie das Engagement, den Fans auch in den kommenden Jahren ein großartiges Erlebnis zu bieten."

Vor der EuroBasket trägt das deutsche Team im August noch WM-Qualifikationsspiele gegen Schweden und Slowenien aus. Auch diese Spiele sind wie der Supercup in Hamburg mit dem Spiel der deutschen Auswahl gegen Tschechien live und kostenfrei bei MagentaSport zu sehen. 

Start der EuroLeague und des 7Days EuroCup im Oktober live

Der Start der Turkish Airlines EuroLeague mit den deutschen Vertretern ALBA Berlin, in der abgelaufenen Hauptrunde Zehnter, sowie der FC Bayern München, zuletzt Playoff-Viertelfinalist, erfolgt am 6. Oktober 2022. Achtzehn Klubs werden zunächst in den direkten Duellen der Hauptrunde die besten 8 Teams ermitteln. Die Sieger der Viertelfinals qualifizieren sich für das Final Four. Titelverteidiger ist Anadolu Efes Istanbul. Alle Spiele werden bei MagentaSport live gezeigt, ein europäisches Top-Duell pro Runde ist zudem kostenfrei zu sehen. Die Hamburg Towers und ratiopharm Ulm sind als deutsche Klubs erneut im 7Days EuroCup vertreten. Der Saisonstart erfolgt in 2 Gruppen mit jeweils 10 Mannschaften ab 11. Oktober 2022. Alle Partien von Ulm und Hamburg werden live bei MagentaSport gezeigt.
 
Zudem zeigt MagentaSport die easyCredit BBL komplett live. Darüber hinaus unter anderem alle Spiele der 3. Liga und der Deutschen Eishockey Liga. MagentaSport ist anbieterunabhängig nutzbar. Alle Inhalte stehen über das TV-Angebot MagentaTV sowie auf Magentasport.de im Web oder über Apps für Tablet, Smartphone, TV Streaming und Smart TVs zur Verfügung. 

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil

FAQ