Medien

René Bresgen

1 Kommentar

Telekom bleibt wertvollste europäische Telekommunikationsmarke

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Unternehmen erreicht erneut höchsten Markenwert ihrer Geschichte
  • Steigerung seit Markenrelaunch 2008 um mehr als 350 Prozent 
  • Telekom regelmäßig unter den Top 3 der deutschen Marken
Symbolbild Markenwert

Telekom steigert ihren Markenwert seit Markenrelaunch 2008 um mehr als 350 Prozent.

Die Deutsche Telekom bleibt die wertvollste europäische Telekommunikationsmarke vor Orange und Vodafone. Zudem erreicht der Konzern mit 40,2 Milliarden US-Dollar den höchsten Markenwert seiner Geschichte. Der von „Brand Finance Global 500“ ermittelte Wert stieg damit um zehn Prozent gegenüber dem des Vorjahres. Seit dem Markenrelaunch im Jahre 2008 konnte die Telekom ihren Wert kontinuierlich um beachtliche 352 Prozent steigern. Zudem führen unabhängige Markenbewertungsinstitute das Unternehmen regelmäßig unter den Top 3 der führenden deutschen Marken.

Brand Finance ermittelt jährlich die wertvollsten Marken weltweit. Die Platzierung der Deutschen Telekom führt das britische Institut erneut auf die erfolgreiche Umsetzung der internationalen Markenstrategie zurück. Zudem habe die Deutsche Telekom im vergangenen Jahr die positive wirtschaftliche Entwicklung fortsetzen können und nachhaltig in Netzqualität, Innovationen und Kundenservice investiert. Als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Telekommunikationsanbieter in Deutschland habe das Unternehmen sein Business in Europa und den USA erfolgreich weiterentwickeln können. 

Im Vergleich der weltweit führenden deutschen Unternehmen belegt die Deutsche Telekom Rang drei hinter Mercedes-Benz und BMW sowie vor Volkswagen und Siemens. Erst jüngst konnte der Konzern bei der Studie „BrandZ Top 50 German Brands“ punkten. Hierbei schnitt die Telekom mit einem Markenwert von 39,2 Milliarden US-Dollar als zweitwertvollste Marke in Deutschland ab.

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil

Hans-Christian Schwingen

„Marke und Abverkauf zwei Seiten derselben Medaille“

Bei der Studie „BrandZ Top 50 German Brands“ schneidet die Telekom als zweitwertvollste Marke in Deutschland ab. Was solche Ergebnisse für das Unternehmen bedeuten, ordnet Markenchef Hans-Christian Schwingen im Interview ein.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.