Blog.Telekom

Diana Schnetgöke

2 Kommentare

Dualer Master Wirtschaftsinformatik: Steile Lernkurve garantiert

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Es ist mal wieder Zeit für einen Gastbeitrag. Burcu Akcay ist begeistert von ihrem Dualen Masterstudium der Wirtschaftsinformatik. Im Rahmen ihres Projekteinsatzes konnte sie die Learning Journey von Führungskräften im Außendienst entwickeln. Wie sie zum Dualen Masterstudium gekommen ist und wie es für sie im Anschluss weiter geht, erzählt sie hier im Blog.

Schon während meines Bachelorstudiums an der Universität zu Köln in Wirtschaftsinformatik stand für mich fest, ein Masterstudium in dem Bereich anzuknüpfen. „Aber als Duales Studium?“ „Dies schwebte dabei nicht wirklich in meinen Gedanken. Umso froher bin ich, ein Praktikum bei der Unternehmensberatung Detecon absolviert und dabei direkt im Rahmen eines Projektes für die Telekom gearbeitet zu haben. Es dauerte nicht lange bis ich merkte, wie schnell sich eine steile Lernkurve entwickelte und wie viel Spaß mir die Arbeit im Telekom-Umfeld macht. Das theoretische Wissen von der Uni konnte ich nun im Konzern in die Praxis umsetzen und dabei viel lernen und mich entfalten. Für mich war klar, dass ich einen dualen Master belegen musste und das definitiv bei der Telekom.

Ich konnte direkt Verantwortung übernehmen

Meinen Praxiseinsatz während des dualen Masters absolvierte ich bei der Deutschen Telekom Außendienst GmbH aus. Ein sehr guter Einstieg, um das operative Geschäft der Telekom kennenzulernen. Der Außendienst verantwortet den Service für das gesamte Produktportfolio des Konzerns. Im Fokus der Serviceleistungen steht das Bereitstellen von Neuanschlüssen und das Beheben von Störungen beim Kunden in ganz Deutschland. 
 

Burcu vor Wand mit vielen magenta Postern

Burcu hat ihre Chance genutzt. Nach dem Dualen Master geht es für sie im Konzern mit einer neuen fachlichen Herausforderung weiter.

Ich übernahm die Projektleitung eines Qualifizierungsprojektes für die Führungskräfte im Außendienst. Dabei habe ich eine Learning Journey für Führungskräfte entwickelt. Diese vermittelt Führungskräften fachliches Wissen über das Geschäft der Telekom und unterstützt das theoretisch Erlernte mit praktischen Übungen an selbstentwickelten Testwänden. Im Rahmen meines Projektes habe ich mich mit verschiedenen Einheiten des Services, wie dem technischen Kundenservice und dem Service Großkunden ausgetauscht. So konnte ich zusätzlich noch spannende Einblicke in benachbarte Bereiche bekommen. Über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen ist essenziell, wenn wir unseren Service laufend verbessern wollen.
 

Übernahmemöglichkeiten

Neben den vielfältigen Aufgaben im Konzern ist ein weiterer Benefit des dualen Masters die Möglichkeit der Übernahme bei der Telekom. Es gibt zwei Optionen: Wenn die Leistungen des dualen Masterstudenten herausragend sind, kann ein sogenanntes „Private Posting“ durch die Führungskraft ausgesprochen werden. Der duale Masterstudent wird direkt im Bereich des Praxiseinsatzes übernommen. Darüber hinaus können wir auch die interne Jobbörse für Nachwuchskräfte nutzen. Diese Möglichkeit bietet sich besonders dann an, wenn man sich einer neuen Herausforderung innerhalb des Konzerns stellen möchte.

Ich selbst wurde im Bereich meines Praxiseinsatzes übernommen. Durch meinen Praxiseinsatz im Außendienst und das beschriebene Projekt habe ich sehr viel gelernt. Meine Lernkurve ist extrem schnell gestiegen. Nach den vielen Erfahrungen im Betrieb und dem Wissen, dass ich mir während des Studiums angeeignet habe, stellte ich mir die Frage „In welche Richtung willst du dich fachlich weiterentwickeln?“. Die Frage konnte ich mir selbst schnell beantworten. Schon seit Anfang meines Studiums begeistere ich mich für Digital Business und Transformation. Deshalb geht die Reise für mich in der Telekom-Welt auch weiter. Ich stelle mich schon der nächsten Herausforderung und wechsele zur Telekom Deutschland in den Bereich Geschäftskunden – Digital Business & Transformation und werde im Tribe Magenta Business mitgestalten.
 

Aktuell kannst du bei uns einen Dualen Master der Fachrichtung Informations- und Kommunikationstechnik machen, weitere Infos findest du hier.

FAQ