Blog.Telekom

Inga Walliser

0 Kommentare

Kröne Deine Abschlussarbeit mit dem Frauen-Mint-Award

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Auch dieses Jahr gibt es wieder den Frauen-MINT-Award! Denn in Zeiten der digitalen Transformation und des Fachkräftemangels ist es wichtiger denn je, Frauen für MINT-Qualifikationen zu begeistern. Und genau das möchte die Deutsche Telekom mit dem Award: gezielt herausragende Talente sichtbar machen und junge Frauen in MINT fördern. Zusätzlich winkt ein Sonderpreis für Social Impact. Denn jede(r) Einzelne kann dazu beitragen die Gesellschaft positiv zu verändern. Dank der Digitalisierung und dem Einsatz neuer Technologien stehen viele Möglichkeiten offen.

Frauen-MINT-Award – die Chance für junge Frauen im Rampenlicht zu stehen.

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – dass es in diesen Disziplinen vorangeht, ist der Telekom ganz besonders wichtig. Mittlerweile zum siebten Mal können MINT-Absolventinnen aus der ganzen Welt deshalb ihre Abschlussarbeit mit Schwerpunkt zu den strategischen Wachstumsfeldern Artificial Intelligence, Cloud, Cyber Security, Internet of Things oder Netze der Zukunft einreichen.

20200220_GewinnerBotschaft

Gemeinsam mit der Initiative „MINT Zukunft schaffen“ und dem Studierendenmagazin „audimax Medien“ prämiert die Telekom dabei die beste Abschlussarbeit mit 3.000 €. Zusätzlich gibt es pro Wachstumsfeld 500 € für die Verfasserin der jeweils besten Arbeit sowie für die Gewinnerin des Social Impact Sonderpreises.

Social Impact – Was ist mein Beitrag?

Ob verantwortungsvoller Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Medizin oder bewusste geo-politische Entscheidungen für den Standort Deutschland – viele Ansätze leisten einen großartigen Beitrag unsere Gesellschaft positiv zu verändern. So bedeutet „Führend in Technologie“ – eine der Hauptsäulen der Konzernstrategie der Telekom - auch eine verantwortungsvolle Netzproduktion. Dabei im Fokus: langfristige Lösungen im Bereich Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in der Technik. Mit Hochdruck arbeiten wir daran, das Bewusstsein für dieses Thema in allen Innovationsbereichen zu stärken. Da uns die Verbindung von Nachhaltigkeit und Innovation wichtig ist, werden wir dieses Jahr eine Abschlussarbeit zusätzlich auszeichnen. Unter allen fünf Wachstumsfeldern wird eine Arbeit prämiert, die sich in besonderer Form dem Thema Nachhaltigkeit und Gesellschaft widmet. Auch hier darf sich die Gewinnerin über 500 € freuen.

Jetzt registrieren!

Du hast Dich für deine Abschlussarbeit mit einem dieser Themen intensiv auseinandergesetzt? Dann auf geht‘s, registriere Dich bis zum 8. März 2020 hier und lade Deine Arbeit hoch! Neben den Siegerprämien erwartet die Gewinnerinnen eine Einladung zur großen Preisverleihung im Sommer!


FAQ