Blog.Telekom

Mariella Gradler

0 Kommentare

Was machst Du eigentlich bei der Telekom?

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Kennt Ihr die Frage von Euren Eltern, Geschwistern oder Freunden: Was machst Du eigentlich in Deinem Praxiseinsatz bei der Telekom? Ich höre sie öfters und damit Ihr Euch auch ein besseres Bild vom praktischen Arbeiten während einem Dualem Studium bei der Telekom machen könnt, erzähle ich Euch heute etwas zu meinen Aufgaben.

Vielfältig, spannend und herausfordernd. Mit diesen Wörtern lässt sich meine Arbeit im Praxiseinsatz gut beschreiben.

Seit einem Semester arbeite ich in der HR-Marketing Abteilung der Telekom. Ich habe zwei Ansprechpartner, die ich unterstütze, von denen ich aber auch Projekte, für die ich selber verantwortlich bin, übertragen bekomme. Unsere Abteilung ist sehr vielfältig, wir haben für verschiedenen Themen Experten, die zum Beispiel für die Online-Kommunikation, das Schüler- und Hochschulmarketing oder für die Planung und Durchführung von Messen und Events verantwortlich sind.

20190408_Mariella_Aufgaben_ToDoListe

Hier seht Ihr eine von meinen ToDo- Listen. Diese Aufgaben begleiten mich in meinem Arbeitsalltag.

Seit Beginn meines Praxiseinsatzes ist die Planung, Vorbereitung, Organisation von Karrieremessen und Events ein Schwerpunktthema von mir. Über das Jahr verteilt, nimmt die Telekom an mehr als 30 solcher Veranstaltungen teil. Hier geht es darum, Angebote einzuholen, Bestellungen auszulösen. Mit dem Veranstalter tritt man dann in Kontakt, um alle erforderlichen Rahmenbedingungen zum Messestand zu klären. Mit verschiedenen Agenturen müssen dann die Messestände, Plakate, Mobiliar entwickelt, geplant und bestellt werden.  Zusammen mit meiner Business Expertin arbeite ich an dieser Planung. Es darf nichts vergessen werden, wir müssen an alles denken und haben viele Fristen einzuhalten. Manchmal steht viel auf unserer ToDo-Liste, wenn viele Veranstaltungen anstehen. Zum Glück bin ich nicht allein, sondern arbeite im Team.

Für das Kommunikationsteam schreibe ich unter anderem diesen Blog. Alle Dualen Studentinnen in unserem Team schreiben regelmäßig Blogbeiträge für den Karriereblog. Wir berichten über unser Leben als Duale Studenten bei der Deutschen Telekom, damit Ihr einen besseren Einblick in unseren Alltag bekommt. Zu dieser Aufgabe gehört mehr als nur das Verfassen des Blogbeitrags. Wir müssen die Themen recherchieren und Publikationszeiten koordinieren und dabei haben wir natürlich den Anspruch, dass wir Euch nicht langweilen. Das ist manchmal gar nicht so einfach. Aber auch spannend, da man bei so einer Recherche auf ganz neue Themen stößt, von denen man vorher noch nichts wusste, zum Beispiel die Handysammelaktion der Telekom.

Damit beschäftige ich mich natürlich nicht den ganzen Tag. Im Kommunikationsteam unterstütze ich, die Pflege und das laufende Training unserer Künstlichen Intelligenz KATY – unseren Karriere-Chatbot. Damit der Chatbot intelligent ist und bleibt, müssen Fragen und Antworten trainiert werden. Es gibt Tage, da haben die Nutzer des Chatbots, viele Fragen, die KATY nicht automatisch beantworten kann. Dann liegt es an mir und meinen Kollegen, diese dem Chatbot beizubringen.

Und was werden meine Aufgaben in den nächsten Praxissemestern sein? Meine Schwerpunktthemen werden mich bis zum Ende des Studiums begleiten, aber durch unsere wöchentlichen Teammeetings habe ich auch immer wieder einen Einblick in andere Themen, in die ich dann nach Rücksprache mit meiner Betreuerin sicher auch einmal hineinschnuppern kann. Ich halte Euch auf dem Laufenden.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.