Accounting Manager Konsolidierungssysteme (m/w/d)

profile image

Aufgabe

Als Accounting Manager Konsolidierungssysteme arbeiten Sie in einem internationalen agilen Team und sind für die Betreuung des Konsolidierungssystems SAP Financial Consolidation verantwortlich, auf dem Abschlüsse für die interne und externe Berichterstattung nach IFRS und HGB erstellt werden. Sie agieren als Schnittstelle zwischen Fachseite und IT und übersetzen die fachlichen Anforderungen in die technischen Definitionen für die IT-Entwickler.

  • Sie koordinieren den Release-Management Prozess (Demand-, Change-, Release- und Incidentmanagement) für das SAP Financial Consolidation Customizing
  • Sie stellen die ordnungsgemäße und fristgerechte Bereitstellung, Verfügbarkeit und Aktualität des Konsolidierungssystems sicher
  • Sie spezifizieren fachliche Anforderungen aus den Bereichen Konsolidierung und Cash Flow in die technischen Implementierungsanweisungen für die Entwickler
  • Sie werten Umsetzungsalternativen und Risikobewertung aus und analysieren diese
  • Betreuung, Konzeption und Umsetzung neuer Rechnungslegungs- und Reportinganforderungen
  • Identifikation und Umsetzung von Optimierungspotenzialen in Arbeitsschritten, Prozessen und Schnittstellen sowie Erarbeitung von Konzepten zur Optimierung von Geschäftsprozessen.
  • Betreuung und Definition von Schnittstellen zu den Reportingsystemen
  • Aufbau und Pflege von positiven Beziehungen mit verschiedenen Stakeholdern, inkl. Managementebene;
  • Sie beobachten nationale und internationale Entwicklung zu neuen Anforderungen, Vorschriften und Gesetzen an die Rechnungslegung und Buchhaltung und erarbeiten Maßnahmen zur Implementierung
  • Sie leiten strategisch ausgerichtete Projekte und arbeiten in Konzernprojekten mit

Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Fachrichtung bzw. fachspezifischer Zusatzausbildung sowie mehrjähriger Berufserfahrung im Umfeld Accounting und Konsolidierung. Des Weiteren zeichnen Sie sich durch detaillierte Kenntnisse oder außergewöhnliche Spezialkenntnisse sowie Fähigkeiten aus:

  • Kenntnisse der Betriebswirtschaft und der Finanzberichterstattung
  • Herausragende Kenntnisse zu Konsolidierungsmethoden und -systemen
  • Intensive Erfahrung im Umgang mit SAP Financial Consolidation
  • Analytisches Denken und eine holistische Sichtweise
  • Hohe IT Affinität
  • Exzellente Erfahrung in der Leitung von strategischen/übergreifenden Projekten

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Was wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

Über uns

Über uns

Die Deutsche Telekom Services Europe SE (DTSE) ist ein Shared Service des Konzerns Deutsche Telekom. Die DTSE erbringt als effizienter und kompetenter Partner Dienstleistungen für die Deutsche Telekom AG und deren Beteiligungen, insbesondere in den Themen Finanzen, Einkauf und Personal.

Die Abteilung Preparation & Steering Financial Statements Closing EU ist neben der Abschlusssteuerung für die europäischen Tochtergesellschaften für die Konsolidierung des Konzernabschlusses der DT verantwortlich. Dabei bildet sie die Schnittstelle zum Rechnungswesen der Konzerngesellschaften, stellt das Konsolidierungssystem bereit und konsolidiert die Abschlüsse auf Segment- und Konzernebene für die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie die interne Berichterstattung und Steuerung.

Kontakt

Marion Bernhard-Winter

Fragen? Ich helfe gerne weiter! Für die Bewerbung bitte unsere Online-Jobbörse nutzen.

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.