Business Analyst Dealer Management Automotive (m/w/d)

profile image

Aufgabe

Als „Business Analyst Dealer Management Automotive (m/w/d)“ unterstützen Sie unser erfahrenes und agiles Team am Standort Darmstadt bei der Weiterentwicklung und Modernisierung des Dealer Management System (DMS).

Dazu gehören folgende Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  • Analyse komplexer Zusammenhänge von Datenstrukturen im DMS und Prozesse im Autohaus
  • Fachliche Konzeption von Anforderungen und Optimierungen in Abstimmung mit den Kunden, OEMs und Dienstleistern
  • Erstellung von Spezifikationen mit technischem Grundverständnis für die Realisierung
  • Erstellung von Aufwandsschätzungen für die Umsetzung von Anforderungen und Optimierungen
  • Durchführung von Systemtests auf Basis der Spezifikation unter der Berücksichtigung der Prozesse im Autohaus
  • 3. Level-Support (Fehleranalyse)

Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Informatik oder Wirtschaftsinformatik) oder über eine vergleichbare
Berufsausbildung (z. B. Automobilkaufmann), sowie sehr gute Erfahrung und Kenntnisse in den Autohausprozessen.


Des Weiteren bringen Sie folgende Kenntnisse und Fähigkeiten mit:

  • Sehr gutes Branchen Know-How Automotive, insbesondere Autohauskenntnisse in einem oder mehreren Bereichen (Serviceprozess, Teilelogistik, Garantieprozess)
  • Sehr gute analytische und methodische Fähigkeiten, gepaart mit Kunden- und Lösungsorientierung
  • Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Schätzung von Entwicklungsaufwänden
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz sowie sehr gute Team- und Integrationsfähigkeit, auch in internationalen und virtuellen Organisationen
  • Durchsetzungsfähigkeit zur Sicherstellung der Leistungserbringung in Time, Quality und Budget Know-how in Softwareentwicklungsprozessen und -methoden sowie IT-Architekturen
  • Praktische Erfahrungen mit agilen Methodiken (wie z.B. Scrum) sind wünschenswert
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Was wir bieten

  • Teilzeit möglich

    Bei uns gibt es nicht nur Vollzeit-Jobs - wir bieten diese Stelle auch in Teilzeit an.

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

Über uns

Über uns

Bei T-Systems bieten wir unseren Geschäftskunden die richtigen Systemlösungen für ihr digitales Business. Mit unserem Portfolio stellen wir sicher, dass digitale Transformation Komplexität reduziert, Kosten einspart und die alltägliche Arbeit erleichtert. Unsere Schwerpunkte sind Konnektivität, Digital, Cloud & Infrastruktur sowie Sicherheit - Let's power higher performance!
Die Business Unit Sales & Aftersales konzentriert sich auf Projekte und Services bei Global Playern für die Branchen Automotive und Manufacturing Industries. Das Leistungsspektrum umfasst zum einen innovative Lösungen für die Marketing- und Vertriebsprozesse, zum anderen beinhaltet das Portfolio maßgeschneiderte Lösungen für das Sales- und Aftersales-Geschäft. Das Chapter Productmanagement alphaplus konzipiert, realisiert und betreut das Dealer Management System (DMS) alphaplus, welches bei Vertragshändlern und Vertragswerkstätten der Daimler AG im Einsatz ist. Wir entwickeln in enger Abstimmung mit unseren Kunden und dem OEM das DMS ständig weiter, um den Vertragspartnern die Möglichkeiten zu bieten, die Prozesse im Autohaus (u. a. Werkstattprozess, Teilelogistik, Garantieabwicklung) weiter durch Einsatz des DMS zu optimieren.

Kontakt

Petra Wolff

Fragen? Ich helfe gerne weiter! Für die Bewerbung bitte unsere Online-Jobbörse nutzen.

p.wolff@telekom.de

+49 61515818776

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.