Incident Manager (m/w/d) für Elektroladeinfrastruktur

profile image

Aufgabe

Als Incident Manager (m/w/d) verantworten Sie die Steuerung und Weiterentwicklung von Projekten im Bereich Operations. Übergreifende Zielsetzung ist die kontinuierliche Verbesserung des Managements von Ladeinfrastruktur sowie das tägliche Management von Incidents der Comfort Charge-eigenen Ladeinfrastruktur.Weiterhin übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Aufbau & stetige Weiterentwicklung eines übergreifenden Incident-Managements-Ansatzes
  • Betrieb / Weiterentwicklung eines Incident-Ticket-Systems
  • Definition und Weiterentwicklung entsprechender Support-Level (KPIs/SLAs)
  • Steuerung / Management des Incident-Management Ökosystems (interne/externe Partner)
  • Sicherstellung des Qualitätsmanagements, u.a. für Dokumentations- & Reportingzwecke
  • Lösungskoordination von Incidents unter Beteiligung aller relevanten Stakeholder; Leitung und Teilnahme an strategischen und operativen Projekten

Profil

Sie verfügen über ein Studium im Bereich Betriebsmanagement, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Fachrichtung und/oder fachspezifischer Zusatzausbildung. Weiterhin verfügen Sie über fundierte Erfahrungen im operativen Betrieb von technischer Infrastruktur und dem damit verbundenen Prozess-Management, z.B. Leitwarte eines energiewirtschaftlichen Betriebs oder eines Network Operations Centers. Des Weiteren zeichnen Sie sich durch die folgenden Kenntnisse und Fähigkeiten aus:

  • Sehr gute Kenntnisse im Incident-, Change- & Solution- Management (ITIL V3 Standard)
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Fähigkeit, komplexe Themen ganzheitlich zu erfassen
  • Sehr gute Kenntnisse in der Datenanalyse und -visualisierung (Definition & Interpretation)
  • Weitreichende Erfahrungen in klassischen und agilen Kooperationsformen
  • Praktische Erfahrung im Bereich Software Engineering, bzw. Automatisierung von Vorteil

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Was wir bieten

  • Teilzeit möglich

    Bei uns gibt es nicht nur Vollzeit-Jobs - wir bieten diese Stelle auch in Teilzeit an.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

Über uns

Über uns

Die Comfort Charge GmbH ist der Anbieter für Lade-Infrastruktur der Deutschen Telekom zur eMobilität. Als Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom betreibt Comfort Charge bundesweit Ladestationen für eFahrzeuge und bietet Services für andere Ladeanbieter (EMP) und technische Betreiber (CPO) an. Seit ihrer Gründung (2017) baut die Comfort Charge GmbH ein öffentliches Ladenetz in Deutschland aus und nutzt dafür bevorzugt die vorhandene Telekommunikations-Infrastruktur der Deutschen Telekom. Aktuell betreibt Comfort Charge mit mehr als 160 Schnell-Ladestationen eines der größten Schnell-Ladenetzwerke Deutschlands und baut dieses kontinuierlich aus.

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.