Jobangebot

profile image

Aufgabe

Als agiler Software Engineer designst und entwickelst Du benutzerfreundliche IT-Lösungen und Services für unsere Kunden, die überwiegend aus der Deutschen Telekom Technik stammen. Du führst Neu- und Weiterentwicklungen von cloudbasierten Applikationen durch. Dazu gehören 2D- und 3D-Webclienten sowie Geodatenverarbeitungskomponenten auf Basis freier Software. Der Fokus des deutschen Teams liegt am Standort Bonn.

Zu Deinen wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Neu- & Weiterentwicklung von Software für komplexe Produkte und Services mit strategischer Relevanz unter Berücksichtigung ganzheitlicher Geschäftsanforderungen
  • Enge Zusammenarbeit mit Anforderern (z.B. Product Owner, Epic Owner) bei der Analyse und Umsetzung von Anforderungen
  • Erstellung von Software- & Lösungsdesigns sowie deren Dokumentation
  • Unterstützung der Mitarbeitenden inkl. Anleitung, Förderung und fachlicher Führung von englischsprachigen Junior-Entwicklern
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Teams im internationalen Umfeld
  • Du unterstützt das Lifecyclemanagement der entwickelten Software, im Softwaretesting sowie der Fehleranalyse

Profil

Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Geoinformatik/Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation und bringst bereits mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld der Entwicklung webbasierter geographischer Informationssysteme mit, idealerweise siehst Du Dich als Full-Stack-Entwickler/-in.

Des Weiteren zeichnen Dich folgende Kenntnisse und Fähigkeiten aus:

  • Sehr gute Kenntnisse einer oder mehrerer der folgenden Programmiersprachen: Java, Python, Javascript, Kotlin, C-Sharp und deren Verwendung für Geo-Fragestellungen
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich OpenGIS WebServices und deren Verwendung, Interesse an der Umsetzung und Fortschreibung von Standards
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Geodatenverarbeitung, Erfahrung im Management von Geodaten in relationalen und/oder NoSQL-Datenbanken
  • Praktische Erfahrung & Wissen im Einsatz entsprechender Werkzeuge für die cloudbasierte Entwicklung auf Basis von Linux-OS: Git, Docker, Helm, CI/CD
  • Mindestens theoretische, idealerweise praktische Erfahrung zu agilen Entwicklungsmethoden und Tools wie Scrum, Kanban, Jira, Confluence, SAFe
  • Breit angelegte Interessen im Bereich der Softwareentwicklung, Spaß an Kommunikation und Begeisterung für die eigene Weiterbildung (On the Job, Konferenzen, Communities, Schulungen) sowie für die Umsetzung neuer Ideen
  • Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von Open Source-Software, sehr gerne auch aktive Mitarbeit in einem etablierten Open Source-Produkt

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Was wir bieten

  • Teilzeit möglich

    Bei uns gibt es nicht nur Vollzeit-Jobs - wir bieten diese Stelle auch in Teilzeit an.

  • Homeoffice/Mobile Working möglich

    Egal ob im Büro oder von einem anderen Ort - mobiles Arbeiten ist bei uns kein Problem. Die Arbeit im Homeoffice gehört zu unserem beruflichen Alltag und wird durch digitale Plattformen unterstützt.

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

Über uns

Über uns

Ihr fachliches Zuhause finden Sie in unserem international besetzten „Geo-Hub“. Mithilfe von Scrum entwickeln wir Applikationen und Services auf Basis unserer Geodaten. Diese sind insbesondere für die automatisierte Glasfaserplanung und für die Verbesserung des Mobilfunks incl. 5G essenziell. Technisch setzen wir in der Open Telekom Cloud (OTC) auf Infrastructure as Code, Kubernetes, Docker, CI/CD, viel Open Source und eine servicebasierte Applikationslandschaft. 

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.