Konzern

Bekanntester Trikot-Sponsor

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Deutsche Telekom ist der bekannteste Sponsor in der 50-jährigen Historie der Fußball-Bundesliga. Das ist das Ergebnis einer Studie der Technischen Universität (TU) Braunschweig.

Die TU Braunschweig hat anlässlich des 50. Geburtstages der Fußball-Bundesliga über 4.000 Personen befragt. Dabei erzielt die Telekom sowohl bei den Gesamt- als auch den Erstnennungen die Spitzenwerte. "Das ist eine Bestätigung unseres Engagements und zeigt, dass wir auf die richtigen Sponsorpartner gesetzt haben“, erklärt Henning Stiegenroth, Leiter Sportmarketing Telekom Deutschland. "Wir profitieren insbesondere von der enormen Popularität und den Sympathiewerten des FC Bayern und der Nationalmannschaft. Mit dem "T" auf der Brust ist die Telekom in die Herzen der Bayern-Fans eingezogen.“

Einzigartige Bekanntheit Seit über zehn Jahren ist die Telekom Hauptsponsor des FC Bayern München. In dieser Zeit hat der Konzern "eine einzigartige Bekanntheit als Sponsor aufgebaut“, wie das Fachmagazin "Horizont“ feststellt. Sowohl bei der Gesamtzahl der Nennungen als auch bei der Erstnennung liegt die Telekom mit rund 21 Prozent respektive rund zehn Prozent an erster Stelle.

Konsquentes Engagement Seit drei Jahren ziert allein das Telekom-Logo das Bayern-Trikot. Zuvor warb das Unternehmen auch mit Marken und Produkten wie T-Mobile, T-Com, T-Home oder "LIGA total". Werden diese Marken mit berücksichtigt, erhöhen sich die Erinnerungswerte der Befragten sogar auf 25,7 beziehungsweise 12,30 Prozent. "Die starken Erinnerungswerte der Deutschen Telekom sind das Ergebnis der konsequenten Nutzung des Sponsoringengagements als strategisches Kommunikationsinstrument und einer umfassenden Sponsoringaktivierung", resümieren die Autoren.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.