Konzern

Sandro Calabruso

2 Kommentare

connect Leserwahl 2019: Telekom räumt ab

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Sieben Mal Platz 1: Bei der connect Leserwahl ist die Deutsche Telekom auch in diesem Jahr der große Abräumer.

Fünf der sieben Telekom-Preise der connect Leserwahl 2019 stehen aufgereiht vor einer Magenta-Wand.

Bei der connect Leserwahl 2019 gewann kein Unternehmen mehr Preise als die Deutsche Telekom.

Die Deutsche Telekom hat bei der Leserwahl des Fachmagazins connect in sieben Kategorien gewonnen. Die Mehrheit der Leser wählte die Telekom unter anderem zum besten Mobilfunk- und zum besten Festnetzanbieter. Bereits in den vergangenen Jahren siegte die Telekom in diesen beiden Kategorien.

„Das ist für uns eine sehr wertvolle Auszeichnung. Die Leser haben diese Wahl aufgrund ihrer persönlichen Eindrücke und Erlebnisse getroffen. Bestes Mobilfunknetz und bestes Festnetz, dafür bedanken wir uns besonders", sagt Walter Goldenits, Technikchef der Telekom Deutschland. „Wir versprechen, auch weiterhin Vollgas beim Netzausbau zu geben.“

Außerdem gewann die Telekom in folgenden Kategorien: Netzbetreiber-Prepaidkarten, Deutsche Clouddienste und Smart-Home-Komplettsysteme. Freuen darf sich auch die Telekom-Tochter Congstar als bester Mobilfunkanbieter. Nummer eins der Mobilfunknetzbetreiber in Österreich wurde T-Mobile Austria. Insgesamt war die Deutsche Telekom in elf Kategorien nominiert.

Bei der connect Leserwahl werden die besten Anbieter von Produkten, Netzen und Diensten ausgezeichnet. In diesem Jahr in 19 Kategorien. 83.000 Leser gaben ihre Stimme ab.

Junge Frau zeigt "Daumen hoch".

Ausgezeichnet

Spitzenplätze für die Telekom.

FAQ