Konzern

MapMyDay

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Telekom unterstützt die Aktion "International Mapping Day" zum internationalen Tag der Menschen mit Behinderung.

Die gemeinnützige Organisation "Sozialhelden" hat zum Anlass des internationalen Tages der Menschen mit Behinderung gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der ITU (International Telecommunication Union) zum "International Mapping Day" aufgerufen. Die Telekom unterstützt die Aktion und ruft Mitarbeiter, Kunden und alle Interessierte auf, sich zu beteiligen.

Barrierefreiheit für alle
Ziel ist es, mit Hilfe der kostenlosen "WheelMap App" so viele Orte wie möglich auf ihre Barrierefreiheit hin zu kategorisieren. Von der Karte profitieren können sowohl Menschen mit Behinderungen (Rollstuhlfahrer, Menschen, die Gehhilfen benötigen), aber auch Eltern mit Kinderwagen oder Touristen, die schweres Gepäck dabei haben.

Kommunikationstechnik hilft
Die Telekom setzt sich für eine chancengleiche Teilhabe aller Menschen an der Gesellschaft ein. Wheelmap.org ist ein perfektes Beispiel, wie über eine technologische Anwendung und die Beteiligung vieler Menschen Barrieren bewusst und barrierefreie Wege sichtbar gemacht werden.

Über Wheelmap.org
Wheelmap.org ist die kostenlose Online-Karte für rollstuhlgerechte Orte. Egal ob mit Rollstuhl, Gehhilfe, Gipsbein oder Kinderwagen – die Wheelmap können alle zum Suchen und Finden rollstuhlgerechter Orte nutzen und gleichzeitig ihr Wissen durch neue Markierungen ganz einfach hinzufügen. Seit 2010 haben auf diese Weise Nutzerinnen und Nutzer fast 600.000 öffentliche Orte bewertet. Die Wheelmap ist auch als App fürs iPhone, Android-Smartphone und Windows Phone (Windows 10) verfügbar und als Browserversion auf www.wheelmap.org in 22 Sprachen online. Damit haben die Berliner Sozialhelden ein Werkzeug entwickelt, das Menschen die Mobilität im Alltag erleichtert.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.