Konzern

Telekom ist wertvollste deutsche Marke

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Deutsche Telekom ist die wertvollste deutsche Marke. Das Telekommunikationsunternehmen verweist laut aktuellem Ranking "Brand Finance Global 500“ die Automarken BMW, Volkswagen und Mercedes-Benz auf die Plätze.

Brand Finance ermittelt jährlich die wertvollsten Marken der Welt. Die Top-Platzierung der Telekom ist vor allem damit zu erklären, dass die Bonner den Relaunch ihrer Dachmarke erfolgreich umgesetzt haben.

Weltweit Platz 14 Die wertvollste Marke weltweit ist unangefochten Apple vor den Technologiemarken Samsung, Google und Microsoft. Die Telekom belegt im weltweiten Vergleich Platz 14. Der Wert der Marke Telekom wird mit 30,6 Milliarden US-Dollar berechnet, dicht gefolgt von BMW mit knapp 29 Milliarden US-Dollar. Auf den Plätzen drei und vier folgen Volkswagen mit rund 27 Milliarden US-Dollar und Mercedes-Benz mit rund 24,2 Milliarden US-Dollar. Globaler Trend Dass im "Autoland Deutschland“ eine Telekommunikationsmarke die Autohersteller vom angestammten ersten Platz verdrängt, unterstreicht die wachsende Bedeutung der Technologiebranche und folgt dem globalen Trend, begründen die Experten von Brand Finance.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.