Konzern

Vorlesen ist besser als Nachzahlen

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Wer kennt das nicht: Man ist im Auto unterwegs, erwartet eine wichtige Mail auf dem Smartphone, will aber kein Knöllchen riskieren. Kein Problem mit der neuen Telekom-App "AutoRead", die auf Mails und News abonniert ist.

Eine aktuelle Studie (McKinsey) kommt zu dem Ergebnis: „Für immer mehr Autofahrer ist es wichtig, auch unterwegs online zu kommunizieren und Informationen abrufen zu können. 36 Prozent der unter 25-jährigen und 28 Prozent aller Befragten geben an, während der Autofahrt ihr Smartphone zu nutzen.“ Passend hierzu hat die Telekom eine App entwickelt, die so gestaltet ist, dass der Autofahrer sich voll und ganz auf den Verkehr konzentrieren kann und dabei jederzeit Zugriff auf seine neuesten Nachrichten hat.

Intuitive Gestensteuerung Mit „AutoRead“ kann der Fahrer sich einfach seine kompletten SMS, E-Mails und Nachrichten vorlesen lassen. Dank simpler und intuitiver Gestensteuerung braucht man die Augen nicht mehr von der Straße abwenden, denn im Vorlese-Modus werden sogar die Menüpunkte oder Telefonbuch-Kontakte vorgelesen. Auf SMS und E-Mails kann man mit nur einer Geste direkt per Anruf antworten. So ist man immer auf dem aktuellsten Stand und fährt jederzeit sicher.

Gratis-App für alle Die App ist ab sofort für alle Android Smartphones verfügbar und gratis. Für noch mehr Vorlese-Komfort kann in der App ein Sprachpaket gekauft werden, das die Sprachausgabe des Android Smartphones verbessert. Die App AutoRead ist in den Telekom Innovation Laboratories in Zusammenarbeit mit den Kollegen von Telekom Deutschland entstanden.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.