Konzern

Zur Person Alexander Mankowsky

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Alexander Mankowsky, Zukunftsforscher bei der Daimler AG.

Alexander Mankowsky

Alexander Mankowsky

Alexander Mankowsky wurde 1957 in Berlin geboren und studierte bis 1984 Philosophie, Psychologie und Soziologie an der Freien Universität Berlin.

Nach vier Jahren Berufserfahrung im sozialen Bereich, entschloss er sich für die Weiterbildung zum „Knowledge Engineer“ bei der „Gesellschaft für neue Berufe GNB“ (gegründet unter anderem von der damaligen Daimler–Benz AG zur Umsetzung der ‚Künstlichen Intelligenz‘).

Seit 1989 ist Alexander Mankowsky für die Daimler AG im Bereich Forschung tätig.

Dort beschäftigte er sich zunächst mit Expertensystemen, Wissensmanagement, dem Aufspüren von Marktchancen sowie der Darstellung von automobilen Zeitgeistströmungen. Dies führte ihn im Jahr 2001 zu seinem aktuellen Arbeitsgebiet „Gestaltende Zukunftsforschung“ bei der Daimler AG. Der Focus von Alexander Mankowskys Arbeit liegt darin, soziale und technische Innovationen für die Mobilität von Morgen zu erkennen und umzusetzen. Dafür nutzt er u.a. das weltweite und vielfältige kreative Netzwerk von Daimler.

Bühne

So kommen wir morgen von A nach B

Mit der Taxidrohne ins Büro? Sich vom eigenen Auto chauffieren lassen? Was erwartet uns tatsächlich?

Digitale-Verantwortung-Frau-Roboter_HuB

Digitale Verantwortung

Experten diskutieren über die Zukunft der Digitalisierung.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.