Medien

Ab Oktober 2016: Pixel, das neue Smartphone von Google exklusiv bei der Telekom

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Telekom und Google gehen exklusive Partnerschaft in Deutschland ein
  • Pixel im besten Netz der Telekom erleben
  • Vorbestellung und bequeme Lieferung für Telekom Kunden

Exklusive Partnerschaft zwischen Google und Telekom: Zum Launch von Pixel, dem neuen Smartphone von Google, haben sich die beiden Unternehmen für den Vertrieb und die Vermarktung zusammen getan. Das Pixel kann von Telekom Kunden exklusiv vorbestellt werden und wird am Launch-Tag bequem nach Hause geliefert. Besonderheiten des neuen Smartphones, wie ein unbegrenzter Fotospeicher in Google Fotos, können im besten Netz der Telekom sorglos genutzt werden: In den MagentaMobil Tarifen der Telekom ist die maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit immer inklusive. Und mit der Option DayFlat unlimited gibt es sogar flexibel nach Bedarf für 24 Stunden unbegrenztes Datenvolumen. Pixel, das Smartphone von Google, ist in Deutschland exklusiv bei der Telekom verfügbar.

Starke Partner für die besten Angebote

Die Telekom setzt auf starke Partnerschaften, um ihren Kunden ein breites Angebot an Diensten und neuen Produkten zu bieten. Die exklusive Kooperation mit Google ist Teil dieser Smartphone- und Partnering-Strategie. „Die besten Produkte verlangen nach dem besten Netz – und das gibt es nur bei der Telekom. Wir haben schon immer eine Vorreiterrolle bei der Einführung innovativer Smartphones übernommen.“, sagt Michael Schuld, Leiter Kommunikation und Vertriebsmarketing der Telekom Deutschland. „Mit Google haben wir einen Partner gewonnen, der zu den führenden Innovationstreibern der Branche gehört. Wir sind stolz darauf, dass unsere Kunden Pixel als Erste in Deutschland nutzen können.“

Pixel im besten Netz der Telekom erleben

Das neue Smartphone von Google verfügt über zahlreiche, richtungsweisende Produkteigenschaften: Pixel bietet einen kostenlosen und unbegrenzten Speicher für Fotos und Videos in voller Bildauflösung. Darüber hinaus ist das Gerät mit dem neuen Google Assistant ausgestattet, der seinen Nutzer per Best-in-Class-Sprachsteuerung im Alltag unterstützt. Ein weiteres Highlight: Als ideale Ergänzung zum neuen Smartphone ist auch Daydream View, die Virtual Reality Brille von Google, bei der Telekom erhältlich. Mit ihr lassen sich VR-Inhalte besonders eindrucksvoll erleben.

Pixel ist mit einem 12,7 Zentimeter (5 Zoll) großen Full-HD-Screen ausgestattet. Mit 32 GB Speicherplatz ist es im MagentaMobil L ab 9,95 Euro erhältlich, der Gerätepreis ohne Tarif liegt bei 759,95 Euro. Die 128 GB Variante gibt es mit dem MagentaMobil L ab 49,95 Euro, Solo-Endgerätepreis 869,95 Euro. Wer es noch größer und hochauflösender mag, bekommt das Pixel XL mit 13,97 Zentimetern (5,5 Zoll) und Quad-HD-Screen mit 32 GB im MagentaMobil L ab 49,95 Euro, als Solo-Variante für 899,95 Euro. Mit einem Speicher von 128 GB ist das gleiche Modell im MagentaMobil L ab 149,95 Euro und ohne Vertrag für 1.009,95 Euro erhältlich. Beide Geräte sind in der Farbkombination Silber-anthrazit verfügbar.

Ideale Tarifangebote und Flatrate wenn’s drauf ankommt

Mit dem besten Netz der Telekom können Nutzer die Produktfeatures des Pixel voll auskosten. Mit seinem 6 GB Highspeed-Datenvolumen bietet der Tarif MagentaMobil L die besten Voraussetzungen für eine umfassende Nutzung. Weitere Optionen sind die Tarife MagentaMobil S und M mit 1 GB und 3 GB Datenvolumen. In allen Tarifen ist die maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit bereits inklusive. Mit der neuen DayFlat unlimited können Kunden über das Mobilfunknetz für 24 Stunden unbegrenzt im Internet surfen sowie Filme, Musik und Videos streamen, ohne das Inklusiv-Volumen ihres Tarifes zu verbrauchen. Selbst von unterwegs lassen sich große Datenmengen abrufen und versenden. Somit leistet die DayFlat unlimited die optimale Ergänzung zum unbegrenzten Speicherplatz von Pixel.

Premierenticket für Telekom Kunden

Ab dem 4. Oktober 2016 können Telekom Kunden einen exklusiven Service in Anspruch nehmen: Wer das Pixel vorbestellt, bekommt das Gerät am 20. Oktober 2016 direkt zum Verkaufsstart in Deutschland bequem und einfach nach Hause geliefert. Durch die exklusive Partnerschaft kommen Telekom Kunden vor allen anderen in den Genuss des neuen Smartphones von Google.

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.