Medien

Malte Reinhardt

0 Kommentare

Basketball: Spiele der Turkish Airlines EuroLeague und des 7DAYS EuroCup exklusiv bei Telekom Sport

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Alle Spiele der deutschen Mannschaften bis 2021 exklusiv bei Telekom Sport
  • Zusätzlich ausgewählte Highlight-Spiele

Pünktlich zum Saisonstart der höchsten europäischen Spielklassen im Basketball sichert sich die Deutsche Telekom erneut die exklusiven Medienrechte für Deutschland. Bis 2021 überträgt Telekom Sport alle Spiele der teilnehmenden deutschen Mannschaften in der Turkish Airlines EuroLeague und dem 7Days EuroCup live und exklusiv. 

In dieser Saison ist der FC Bayern München in der EuroLeague gesetzt. Hinzu kommt ab nächster Saison eine weitere deutsche Mannschaft. Im 7DAYS EuroCup spielen in der aktuellen Saison die deutschen Top Teams ALBA Berlin, ratiopharm Ulm und die FRAPORT SKYLINERS. 

Alle Spiele im TV, im Web, per App

Das Angebot von Telekom Sport ist für alle Endgeräte optimiert und anbieterunabhängig nutzbar: Live-Spiele und On-Demand-Inhalte stehen Kunden über das TV-Angebot Entertain sowie über Laptop, Tablet, Smartphone und verschiedene Streamingdienste zur Verfügung. Festnetz- und Mobilfunkkunden mit Laufzeitvertrag und Internet-Zugang können 12 Monate kostenlos auf alle Inhalte zugreifen und zahlen danach 4,95 Euro monatlich. Für Nicht-Telekom-Kunden ist das Jahresabo für 9,95 Euro pro Monat erhältlich. Wer es flexibel mag, kann ein Monatsabo für 16,95 Euro buchen.

Umfassendes Sportangebot der Telekom

Telekom Sport bündelt zahlreiche Sportinhalte. Darunter alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga (DEL), der Basketball Bundesliga (BBL), des BBL Pokals und der 3. Liga. Außerdem: Spiele der Allianz Frauen Bundesliga oder Fighting-Events. Telekom Sport Kunden sehen mit Sky Sport Kompakt alle Sky-Konferenzen der Fußball-Bundesliga und der UEFA Champions League sowie die Spiele der DKB Handball Bundesliga (HBL).

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil

FAQ