Medien

Marion Kessing

0 Kommentare

Highspeed beim Rosenmontagszug

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Das Mobilfunknetz für die Umzüge in den Karnevalsstädten steht
  • In Köln und Bonn zum ersten Mal 5G Versorgung am Zug
  • Karneval ist Hochbetrieb im Netz
Das Mobilfunknetz der Telekom ist für den Karneval bestens gerüstet.

Das Mobilfunknetz der Telekom ist für den Karneval bestens gerüstet.

Das Mobilfunknetz der Telekom ist für den Karneval bestens gerüstet. Ob Fotos vom Prinzenpaar, das Runterladen der Sessions-Hits oder Videos vom Umzug – das Datennetz für die Rosenmontagszüge ist vorbereitet. Die LTE Versorgung in den Karnevals-Hochburgen Köln, Düsseldorf, Mainz, Bonn und Koblenz steht. In Köln und Bonn gibt es zusätzlich 5G Versorgung.

Speziell für die Karnevalstage wird das Netz zusätzlich aufgerüstet. Das passiert über Schaltungen im Netz. Die Netzkapazität wird damit dort, wo sich die Nutzer aufhalten, temporär erweitert. Also direkt an den Strecken der Karnevalszüge. 

5G für die fünfte Jahreszeit

Für die Jecken in Köln und Bonn ist es der erste Rosenmontag mit 5G Versorgung. In Köln funken mittlerweile etwa 80 5G Antennen. Die Zugstrecke liegt vor allem im letzten Viertel im Bereich des Ausbaugebietes. Auch in Bonn hat der Umzug am Rosenmontag 5G Versorgung. Hier sind über 50 5G Antennen in Betrieb.

In allen Karnevals-Hochburgen hat die Telekom ihr LTE-Netz auch in den letzten Monaten weiter modernisiert. Dadurch ist dauerhaft mehr Netzkapazität in den hochfrequentierten Bereichen in den Innenstädten verfügbar. Davon profitieren alle Nutzer. So gab es im vergangenen Jahr in Köln zum Beispiel 40 Erweiterungen, in Mainz waren es 31. In den Innenstädten der großen Karnevalsstädte ist das LTE-Netz der Telekom aber nicht nur an den tollen Tagen hervorragend. Hier haben bereits 99,9 Prozent der Bevölkerung LTE Empfang.

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil

Breitbandausbau

Netze

Die Telekom investiert jedes Jahr mehrere Milliarden Euro in den Netzausbau.

FAQ