Medien

Malte Reinhardt

0 Kommentare

Im September neu bei MagentaTV: „Condor“ Staffel 2 und „Mrs. America“

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Exklusiv ab 3. September: Zweite Staffel der Thriller-Serie „Condor“
  • Ab 1. September: Streaming-Premiere der FOX-Serie „Mrs. America“ mit Cate Blanchett 
  • Beide Titel ohne Zusatzkosten in der MagentaTV-Megathek verfügbar
Condor Staffel 2 ab September bei MagentaTV

Condor Staffel 2 ab September bei MagentaTV

Gleich zwei Serien-Highlights bietet MagentaTV für seine Zuschauer im September: So ist ab dem 3. September die zweite Staffel der Thriller-Serie „Condor“ exklusiv in der Megathek abrufbar. Wie schon in der ersten Staffel basiert auch die Fortsetzung um CIA-Agent Joe Turner auf einem Spionage-Bestseller des amerikanischen Autors James Grady. Außerdem feiert die Drama-Serie „Mrs. America“ von FOX mit Oscar-Gewinnerin Cate Blanchett ab dem 1. September ihre Streaming-Premiere bei MagentaTV. In Anlehnung an reale Vorbilder erzählt die Serie vom Gleichstellungskampf in den 1970er Jahren der USA. Beide Formate stehen ohne Zusatzkosten in der MagentaTV-Megathek bereit.

„Condor“: CIA-Agent im Kreuzfeuer

In der zweiten Staffel von Condor durchstreift Joe Turner noch immer Europa. Er ist stets darauf bedacht, nie zu lange an einem Ort zu bleiben. Schließlich will er auf keinen Fall für andere zur Gefahr werden. Während Joe noch glaubt, so seiner Vergangenheit zu entkommen, hat ihn diese längst eingeholt: ein mysteriöser russischer Geheimdienstoffiziers wendet sich an ihn und behauptet, für seinen Onkel Bob zu arbeiten. Das Leben des Offiziers ist in Gefahr. Daher ist er bereit, die Identität eines russischen Maulwurfs bei der CIA gegen sicheres Geleit einzutauschen. Joe hilft nur widerwillig. Eigentlich will er nichts mehr mit der CIA zu tun haben. Doch andere Ereignisse in seiner Heimat zwingen Joe zum Handeln. So muss er sich erneut dem Leben stellen, das er eigentlich für immer vergessen wollte.  

„Condor“ basiert auf dem Bestseller-Roman „Die sechs Tage des Condor“ von James Grady sowie dem Drehbuch zu „Die drei Tage des Condor“ von Lorenzo Semple Jr. und David Rayfiel. 

Produziert von MGM Television und Skydance Television, wird „Condor“ international von MGM vertrieben. Alle zehn Folgen sind ab 3. September exklusiv in der MagentaTV-Megathek abrufbar.

Die Darsteller von Condor – Staffel 2

In der zweiten Staffel der packenden Serienadaption spielen neben dem britischen Darsteller Max Irons (Joe Turner) folgende Serienstars: Constance Zimmer (Robin Larkin), Alexei Bondar (Vasili Sirin), Isidora Goreshter (Ekaterina Kat Gnezdy), Kristen Hager (Mae Barber), Eric Johnson (Tracy Crane), Toby Leonard Moore (Gordon Piper), Jonathan Kells Phillips (Volk), Rose Rollins (Eva Piper) und Bob Balaban (Reuel Abbott). 
Die Showrunner der Serie sind Jason Smilovic und Todd Katzberg. Sie produzieren gemeinsam mit Andrew McCarthy, David Ellison, Dana Goldberg und Marcy Ross für Skydance, sowie Shane Elrod und Brian Walsh, John Weber und Frank Siracusa.

Streaming-Premiere für „Mrs. America“ 

Mindestens genauso spannend ist die neue Serie „Mrs. America“ von FOX. Darin spielt Oscar-Gewinnerin Cate Blanchett die konservative Aktivistin Phyllis Schlafly. Sie steht prominenten Feministinnen der 1970er Jahre wie Gloria Steinem gegenüber und will den Gleichstellungs-Zusatz der US-Verfassung verhindern. Vor diesem historischen Hintergrund widmet sich die Serie brisanten Themen, die bis heute relevant sind: darunter Abtreibung, gleichgeschlechtliche Ehe und sexuelle Belästigung. Neben Blanchett gehören auch Elizabeth Banks und Sarah Paulson zum hochkarätigen Cast. Die FOX-Serie startet ab 01. September bei MagentaTV mit wöchentlich neuen Episoden.  


Über die Deutsche Telekom: Konzernprofil

Magenta Entertain

TV und Unterhaltung

Entertainment pur: Alles zu TV, Sport, Musik und Virtual Reality.

FAQ