Katja Werz

Katja Werz

Corporate Bloggerin

Katja Werz, Jahrgang ’69, arbeitet schon lange für die Telekom. Eher durch Zufall zum Unternehmen gekommen, hat sie die ersten Erfahrungen bei der Telekom in der Vorstandskommunikation gesammelt. Danach folgte eine Zeit in der internationalen Kommunikation; jetzt arbeitet sie in den Themenbereichen Netzausbau und Sponsoring. Und weil Katja unverbesserliche Optimistin ist und nicht aufhören will, an das Gute im Menschen zu glauben, macht sie sich für Themen rund um gesellschaftliches Engagement stark.

Artikel von Katja Werz

Ihre Auswahl:

Ein gelber Bagger steht an einer Baustelle. Im Hintergrund sieht man Bürger und Kinder der Gemeinde Heimerdingen.

Konzern

Der Ausbau in der Gigabitregion Stuttgart ist auf Kurs

In allen fünf Landkreisen und der Landeshauptstadt hat der Ausbau der Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte und Gewerbegebiete begonnen.

Landrat Dr. Rainer Haas und Bürgermeister Michael Makurath zusammen mit den Projektpartnern für den Glasfaserausbau.

Konzern

Glasfaser für Heimerdingen

Kooperationsprojekt zwischen Gigabit Region Stuttgart und Telekom startet Ausbau im Landkreis Ludwigsburg.

Konzern

Handwerkskammer Stuttgart fordert Unterstützung für Mobilfunkausbau

Die verfügbare Bandbreite spielt eine entscheidende Rolle für die Auswahl von Gewerbestandorten.

Bürgermeister Ralf Wörner (vierter von links) mit weiteren Vertretern des Landkreis Rems-Murr, der Gemeinde und der Telekom. 

Konzern

200 km Glasfaser für Allmersbach im Tal

Im Rahmen der Kooperation zum Glasfaserausbau in der Gigabit Region Stuttgart hat die Telekom in Allmersbach im Tal mit den Ausbauarbeiten begonnen.

Vertreter von Telekom, Landkreis, Kommune und Baufirma stehen um einen Tisch herum, auf dem ein Glasfaserschweißgerät steht.

Konzern

In Weil der Stadt wird jetzt mit Volldampf gebuddelt

Der Ausbau in Weil der Stadt ist das Ergebnis der deutschladnweit einmaligen Kooperation der Gigabit Region Stuttgart GmbH mit der Deutschen Telekom.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.