Stakeholder Management

Verantwortung

Stakeholder Management

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Wir binden unsere Anspruchsgruppen (Stakeholder) aktiv in unsere Nachhaltigkeitsprozesse mit ein.

Für uns ist es von zentraler Bedeutung, auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit auch unsere Anspruchsgruppen (Stakeholder) aktiv einzubinden. Das gilt für Kunden und Mitarbeiter, ebenso wie für Partner aus Politik, Gesellschaft, Wissenschaft und Industrie. Denn: Der Dialog mit ihnen hilft uns, Trends frühzeitig zu erkennen. Der Austausch festigt zudem bestehende Allianzen und eröffnet neue Partnerschaften.

Wir sind davon überzeugt, dass sich unsere Nachhaltigkeitsziele nur gemeinsam mit ihnen erreichen lassen. Für ihre Anliegen sind wir stets offen. Wir stellen uns ihrer Kritik und greifen zugleich ihre Wünsche und Anregungen auf, um unsere Managementprozesse daran auszurichten. Dafür engagieren wir uns auch in einer Reihe von nationalen und internationalen Verbänden und Kooperationen.

Wirtschaftsverbände sind der Eckpfeiler der Öffentlichkeitsarbeit des Konzerns Deutsche Telekom. Entsprechend bilden die gesamten Mitgliedsbeiträge (für Verbände, Branchenverbände, Initiativen oder andere Gruppen) den Hauptbestandteil der Beiträge des Konzerns Deutsche Telekom in diesem Bereich. Wir leisten keine Beiträge, gewähren keine Vergünstigungen oder Zuwendungen jeglicher Art, weder direkt noch indirekt, an politische Parteien, politische Bewegungen oder Gewerkschaften sowie deren Vertreter oder Kandidaten, es sei denn, dies ist durch geltende Gesetze und Vorschriften vorgeschrieben. So sehen beispielsweise die verbindlichen internen "Grundsätze für Spenden im politischen Bereich" vor, dass Spenden des Konzerns an politische Parteien verboten sind: Die Deutsche Telekom darf keine Geld- oder Sachleistungen an Parteien oder Abgeordnete gewähren.

Stakeholder-Umfrage als Meinungsbild

Unseren Anspruchsgruppen bieten wir mit unserer Online-Befragung die Möglichkeit, ihre Meinung, Wahrnehmung und Einschätzung in Bezug auf unsere Nachhaltigkeitsleistungen zu bewerten und zu teilen. Neben Themengewichtung und Leistungsbewertung beinhaltet die Umfrage auch offene Fragen. Das Feedback hilft uns, die für unser Nachhaltigkeitsmanagement relevanten Themen zu identifizieren.

Nachhaltigkeitsbericht liefert transparente Informationen

Unser jährlicher Nachhaltigkeitsbericht ist ein positives Beispiel für transparente Stakeholder-Kommunikation. Er liefert ausführliche Information über unsere Aktivitäten, Fortschritte und Ergebnisse in gesellschaftlich relevanten Bereichen.

Zum aktuellen CR-Bericht gelangen Sie hier: www.cr-bericht.telekom.com

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.