Markus Jodl

Markus Jodl

Corporate Blogger

Markus Jodl. Als Volontär beim Marketingmagazin "w&v" durfte er 1997 die neu geschaffene Seite "Multimedia" betreuen. Bei Bertelsmann und RTL hat er später geholfen, die ersten Intranets aus der Taufe zu heben. Seit 2002 ist Jodl bei der Telekom. Zunächst als Pressesprecher für die T-Mobile in Bayern. Damals wurde noch um jeden Mobilfunkmasten gerungen. Jetzt ist er für die Kommunikation von Mobilfunk und Festnetz bundesweit verantwortlich. Der digitale Wandel hat also sein gesamtes Berufsleben begleitet – und fasziniert ihn. Jodl ist Vater von drei Kindern und verheiratet mit einer Frau.

Artikel von Markus Jodl

Ihre Auswahl:

20210914_Helgoland_1

Blog.Telekom

Schüsselfertig: Richtfunk für Helgoland

Die Telekom hat zwischen Helgoland und Cuxhaven ihre längste und modernste Richtfunkstrecke errichtet: Sie ist 64 Kilometer lang und kann Daten mit dem aktuellen 5G-Höchsttempo übertragen. Wir verraten, wie das mit dem Funk funktioniert – und wie die Daten...

20210907_Südlichster-Standort-Titelbild

Blog.Telekom

Mobilfunk-Gipfel im Allgäu: Der Berg ruft mit LTE

Ab in den Süden! Aber nicht nach Mallorca oder Sizilien – sondern ins Allgäu! Dort befindet sich oberhalb von Oberstdorf an der Rappenseehütte der südlichste und einer der höchsten Mobilfunkstandorte der Deutschen Telekom. Hier sind topfitte Mitarbeiter gefragt!

20210831_Pilotprojekt-Glasfaser-Allgäu_titel

Blog.Telekom

Neue Verlegemethode: Diamonds are a man’s best friends

Der Glasfaserausbau der Telekom geht in Deutschland weiterhin mit großen Schritten voran. Ganz neu ist ein Pilotprojekt mit Diamantschleifer – und ohne Röhrchen, in die die Glasfaser aufwändig eingeblasen werden muss. Wir verraten, wie das schnelle Netz so...

Glasfaser ist die Voraussetzung für das digitale Lernen.

Medien

1.000ste Schule ans Telekom-Glasfasernetz angeschlossen

Während die Schüler*innen in die Sommerferien starten, arbeitet die Telekom weiter daran, dass möglichst viele Schulen noch in diesem Jahr einen Glasfaser-Anschluss bekommen.

20210622_Bayernkaserne_1

Blog.Telekom

Von wegen „Stillgestanden!“ Glasfaser für die Bayernkaserne

Weil zum zeitgemäßen Wohnen schnelles Internet mit Gigabit-Tempo unverzichtbar ist, hat die Telekom bereits jetzt die Glasfaseranschlüsse für die neuen Gebäude eines großen Bauprojekts in München geplant. Wir verraten, wie die Deutsche Telekom so ein...

FAQ