profile image

Aufgabe

  • Du bist Teil des Teams Risk, Privacy & Legal Operations.
  • Deine Aufgabe ist es, gemeinsam mit einer weiteren Volljuristin, rechtliche Anforderungen, die sich zum Beispiel aus BNetzA-Verfügungen, Gerichtsurteilen oder neuen Gesetzen ergeben, auf ihre Relevanz für congstar zu bewerten und umzusetzen. Dabei bist du in einem engen Austausch mit den congstar-Fachbereichen als auch mit der Konzernrechtsabteilung. 
  • Außerdem bist du bei unserem internen Kontrollsystem (ICS) eine große Stütze, in dem du den Prozess steuerst und unsere Fachbereiche bei der Kontrolldurchführung unterstützt. 
  • Du begleitest congstar-seitig Audits unserer internen Konzernrevision. 
  • zunächst befristet auf 21 Monate als Elternzeitvertretung

Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Rechts-wissenschaften (erstes und zweites Staatsexamen). 
  • Du hast bereits (idealerweise) erste Berufserfahrungen in einem Unternehmen gesammelt und interessierst dich für die Telekommunikationsbranche. 
  • Deine Stärke: Du kannst zwischen der oft sehr juristischen Sprache und „Denke“ deines Aufgabengebietes und der Sprache und „Denke“ anderer Bereiche zu vermitteln, denn nur so wirkt deine Arbeit nachhaltig.
  • Was du noch nicht weißt, eignest du dir schnell und aktiv an. 
  • Du berätst und hörst gerne aufmerksam zu. Kolleg*innen schätzen deine lösungsorientierte Arbeitsweise.

Was wir bieten

  • Teilzeit möglich

    Bei uns gibt es nicht nur Vollzeit-Jobs - wir bieten diese Stelle auch in Teilzeit an.

  • Homeoffice/Mobile Working möglich

    Egal ob im Büro oder von einem anderen Ort - mobiles Arbeiten ist bei uns kein Problem. Die Arbeit im Homeoffice gehört zu unserem beruflichen Alltag und wird durch digitale Plattformen unterstützt.

  • Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

    Entspannt und ohne stressigen Berufsverkehr in den Arbeitstag starten - unser Standort ist gut an öffentliche Verkehrsmittel angebunden und die nächste Haltestelle ist nicht weit entfernt.

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

  • Parkmöglichkeiten

    Keine lästige Parkplatzsuche - wir bieten Parkplätze am Bürogebäude oder ganz in der Nähe unserer Büros an.

  • Onboarding Programm

    Von Tag eins Teil des Teams sein - wir stellen die nötige Einarbeitung und eine schnelle Integration sicher und unterstützen unsere neuen Mitarbeiter*innen beim Einstieg in unser Unternehmen.

Über uns

Über uns

Wir sind ein über 250 Mitarbeitende starkes  Unternehmen, Zweitmarke der Telekom Deutschland GmbH mit Sitz mitten in Köln und einer der führenden  Mobilfunkanbieter in Deutschland. Als Teil der Deutschen Telekom bieten wir das Beste  aus beiden Welten: Wir vereinen Start up-Atmosphäre mit der Sicherheit eines Konzerns im Rücken und stehen sowohl bei unseren Produkten als auch als Arbeitgeber für Flexibilität.

Wir bieten unter anderem:

  • Flache Hierarchien und die Möglichkeit, unsere Prozesse, Produkte und congstar als Unternehmen aktiv mitzugestalten
  • Flexible Arbeitszeiten und hybrides Arbeitsmodell am Kölner Rheinauhafen (derzeit bis zu 70% Remote-Arbeit möglich)
  • Workation (bis zu 20 Tage/Jahr im EU-Ausland)
  • Kostenloser Zugang zu einer Mental Health Plattform inkl. Einzel- und Gruppensessions als auch Webinaren mit psychologischen Expert*innen und Coaches für dein mentales Wohlbefinden sowie weitere umfangreiche Gesundheitsangebote
  • Attraktive Rabatte für Mitarbeitende
  • Subvention des Deutschlandtickets sowie Fahrradleasing zur Förderung nachhaltiger Mobilität
  • Flexible Wahl der Anzahl deiner Urlaubstage und der Höhe deines variablen Gehaltsanteils
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Love Magenta

Kontakt

Nadja Lemke, Nathalie Mbitse & Therese Hoppe

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Teilen