profile image

Aufgabe

Als Internal Controls Lead Auditor verantworten Sie die Steuerung, Durchführung, Berichterstattung und Qualitätssicherung internationaler Audits von Kontrollen zur Finanzberichterstattung. Sie entwickeln Methoden und Instrumente für End-to-End Audits mit dem Prüfziel, ob die lokalen Kontrollen die relevanten Financial Reporting Risiken abdecken und konform mit den konzernweiten Designstandards sind. Sie stellen den Erfolg der Audits sicher, indem Sie die Festlegung und Nachhalten von Handlungsempfehlungen koordinieren und für eine effektive Kommunikation und Kollaboration mit den Schnittstellenpartnern sorgen. Sie planen und steuern die konzernweite, gesellschaftsübergreifende Clusterung der internen Kontrollen, geben methodische Hinweise für die Entwicklung von Best Practice Control Sets und erstellen ein mehrjähriges Auditprogramm. Sie koordinieren und steuern die Weiterentwicklung der Audit-Instrumente, der Tool-Unterstützung, des Berichtswesens sowie der Auditprozesse und -standards. Sie entwickeln Strategien zur Berücksichtigung aktueller Accounting & Auditing Trends in ihrem Tätigkeitsbereich.


- Sie verantworten die Durchführung von komplexen Risikoanalysen IKS-relevanter Prozesse und Systeme mit Fokus auf die Finanzberichterstattung sowie die  übergreifende Abstimmung mit Schnittstellenpartnern zur Identifikation bilanzieller Risiken und legen KeyControls fest
- Sie übernehmen die Optimierung von Qualität und Effizienz der Kommunikation im IKS-Prozess in Zusammenarbeit mit dem Top-Management und den beteiligten Unternehmensorganen
- Sie steuern die Implementierung von IKS-Prozess- und Digitalisierungsinitiativen der IKS-Gruppe für das betreute Segment und berücksichtigen aktuelle gesetzliche und regulatorische Rahmenbedingungen sowie aktuelle Trends (externer Studien/ Benchmarks)
- Sie übernehmen die Erarbeitung von strategischen Entscheidungsvorlagen für das Top-Management
- Sie verantworten den Aufbau und die Weiterentwicklung Steuerung des internen IKS-Berichtswesen
- Sie leiten strategische Projekte

Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Business Administration/Accounting oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen bereits langjährige Berufserfahrung im Umfeld Internal Control Management mit.


- Sie haben fundierte Kenntnisse und langjährige Erfahrung im internationalen Rechnungswesen (Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder internationaler Konzern) und verfügen über eine international anerkannte Zerzifizierung (z.B. ACCA, Certified IFRS Accountant, Bilanzbuchhalter). 
- Sie besitzen excellente Kenntnisse und langjährige Erfahrung in den Bereichen Abschlussprüfung, Interne Revision oder Internal Controls und haben eine entsprechende Zertifizierung (z.B. CIA, CRMA). 
- Gegebenenfalls können Sie spezielle Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich IT Controls, IT Audits oder IT Security Standards einbringen.
- Sie kommunizieren verhandlungssicher in Deutsch und Englisch.
- Sie handeln risiko- und qualitätsorientiert und haben die Fähigkeit, sich schnell in ein neues Prozessumfeld einzuarbeiten. 
- Sie kommunizieren engagiert und klar in Richtung Kunden, Kollegen und Management über Ziele und Ergebnisse der Prüfungen. 
- Sie sind ein Teamplayer, arbeiten gerne international und haben Erfahrung in der Leitung internationaler Projekte und/oder Teams.
- Idealerweise kennen Sie die Telekommunikationsbranche und ihre Besonderheiten bereits.

Was wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

Über uns

Über uns

Das Group ICS Management verantwortet den ICS-Prozess (Internal Control System) als Instrument der funktionalen Steuerung des Konzerns Deutschen Telekom. Wir unterstützen alle Konzerngesellschaften bei der Implementierung effizienter, moderner und automatisierter Kontrollprozesse. Zusätzlich führt das neu in 2024 etablierte Internal Controls Audit Team internationale Prüfungen zur Angemessenheit des Kontrolldesigns sowie zur Wirksamkeit von internen Kontrollen im Financial Reporting durch. Dabei werden konzernweite Designstandards festgelegt und Best Practice Control Sets entwickelt um die  Effizienz des ICS zu steigern. Wir arbeiten in agilen Strukturen und treiben die Digitalisierung des Konzerns voran. Arbeiten Sie am liebsten in einem internationalen, innovativen und vielseitigen Team? Haben Sie fundierte Erfahrungen in Accounting, ICS und Audit? Dann werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unser ICS aktiv mit!

Kontakt

Hervé Serrette

Fragen? Ich helfe gerne weiter! Für die Bewerbung bitte unsere Online-Jobbörse nutzen.

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Teilen