Mediathek Digitale Bildungsmedien

Kostenfreies Unterrichtsmaterial zu digitalen Themen

Schüler*innen verbringen durchschnittlich über 70 Stunden die Woche online. Die digitale Technik wird als selbstverständliche Erweiterung der eigenen Persönlichkeit wahrgenommen. Sie bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten für das digital-soziale Zusammenleben. 

Auch auf diese digitale Welt wollen junge Menschen ausreichend vorbereitet werden. Genau das muss Schule 2022 auch (noch) leisten. Eine große Herausforderung für Pädagog*innen. Die kostenfreien Bildungsmedien der Telekom sollen genau hier ansetzen und Personen im Bildungsbereich bei der Schulung der Medienkompetenz ihrer Schüler*innen unterstützen. Sowohl im digitalen Unterricht als auch in Präsenz.

Gemeinsam mit verschiedenen Experten*innen werden wir dreimal im Jahr interaktive Bildungsmedien zu einem aktuellen digitalen Thema aufbereiten und hier kostenfrei zum Download zur Verfügung stellen. Immer mit didaktischen Vorschlägen zur sinnvollen Integration in Ihren täglichen Unterricht.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abonnieren Sie unseren exklusiven Lehrer*innen-Newsletter und erhalten Sie für Ihren Unterricht regelmäßig Impulse und Arbeitsmaterialien zu aktuellen digitalen Themen.

Unsere bisherigen Themen zum Download

Header

Technik der Zukunft

Metaversum, Lernen in virtuellen Räumen, autonom fahrende Autos – die Digitalisierung ist im vollen Gange und zeigt viele fantastische technologische Möglichkeiten. Welche Technologien kommen bis 2030? Welche Berufe werden in Zukunft wichtiger? Soft- und Hardware und selbst virtuelle Realität als auch echte Welt erleben Ihre Schüler*innen heute schon in ihrem Alltag. Welche Kompetenzen und Talente für den zukünftigen Arbeitsmarkt liegen schon in Ihren Schüler*innen?

Smilie, Schloß und Computericons

Cyber Security

Soziale Netzwerke wie Instagram und Messenger wie WhatsApp sind über das Smartphone Teil des Alltags von Jugendlichen. Die intensive Nutzung der digitalisierten Welt bringt auch Risiken mit sich: Schüler*innen bewegen sich in einem Umfeld voller digitaler Betrüger*innen, Phishing-Attacken und Smartphone-Viren. Der Umgang mit Internet-Sicherheit und privaten Daten muss daher trainiert werden. Die reif-Bildungsmaterialien bieten Ihnen dafür spielerische Ansätze für Ihre nächste  Unterrichtsstunde.

Digitale Icons: Smile, Herz und Datenblätter

Digitale Privatsphäre und Datenschutz

Die digitale Technik wird als selbstverständliche Erweiterung der eigenen Persönlichkeit wahrgenommen und bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten für das digitalsoziale Zusammenleben. Aber: Diese Möglichkeiten bringen auch eine große Verantwortung mit sich. Denn digitale Freiheit bedeutet zwingend auch ein Verständnis für den Umgang mit den persönlichen Daten. Die reif-Bildungsmaterialien bieten Ihnen dafür die richtigen Ansätze für Ihre nächste Stunde. 

Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.