Ansichten der mobilen Version des reif-online-Magazins

reif - das Jugendmagazin der Telekom

reif - Unser Jugendmagazin für Dich

"reif" ist das Jugendmagazin der Deutschen Telekom. Bei uns gibt es immer die neuesten News aus der Technik- und IT-Welt. Wir diskutieren über den aktuellen Lifestyle und geben Euch multimediale Einblicke in die große Welt der Telekom.

Wenn Du denkst, Du bist noch nicht reif für eine Karriere in einem internationalen Konzern? FALSCH GEDACHT!

Im "reif-Magazin" erzählen Auszubildende und duale Studenten ihre Geschichten und zeigen Dir die große Welt der Telekom

Catherine Götz, Projektleiterin für das "reif-Magazin" bei Telekom

Schau mit uns hinter die Kulisssen

Du fragst Dich, was hinter den hohen Mauern bei der Deutschen Telekom so abgeht? Mit unseren Instastories und Interviews im Magazin bekommst Du einen exklusiven Einblick!

Spoileralarm: Damit hast Du garantiert nicht gerechnet!

Liebe Schülerinnen und Schüler aufgepasst! Das reif-Magazin ist für Euch – es soll Antworten auf alle Eure Fragen rund um das Thema Digitalisierung, digitaler Lifestyle, die Ideen von Morgen und Karriere geben. Kompakte und aktuelle Infos und Diskussionen, Checklisten, Gewinnspiele aber vor allem Einblicke in den Arbeitsalltag von echten Azubis und Studenten bei der Deutschen Telekom warten auf Euch (checkt mal unsere Instastories).

Das „reif-Magazin“ versorgt euch regelmäßig mit aktuellen Inhalten, egal wo ihr unterwegs seid.

20190207_reif-Magazin_digitale Verantwortung

Wie wollen wir unsere digitale Zukunft gestalten? Wie kommunizieren wir verantwortungsvoll miteinander? Wie gehen wir mit den vielen Daten im Netz um? Und wer übernimmt die Verantwortung für Maschinen und Computerprogramme, die eigenständig handeln? 

„reif“ greift diese Fragen für die Generation Z auf. Die Telekom-Leitlinien für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz, digitaler Nachhaltigkeit, coolen jungen Verantwortungsprojekten. All das sind Aspekte der digitalen Ethik.

Das "reif-Magazin" zum Anfassen kann Du kostenlos bestellen.

Auch Schulen, Berufsinformationszentren und Multiplikatoren sind herzlich eingeladen, das Magazin zu bestellen, um es für ihre Arbeit mit jungen Menschen zu nutzen.


"reif" gibt es auch im Social Net mit immer frischen digitalen Themen und Diskussionen, Tests, Voting und Gewinnspielen.

reif auf Instagram

reif auf Facebook

reif auf Snapchat

reif als WhatsApp-Letter

Also los - folgen, mitdiskutieren, teilen. Viel Spaß!

FAQ Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.