Jobangebot

Anna

Job-ID: 187624_TA

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Einstiegsart:
Duales Bachelorstudium
Studienbeginn:
01.10.2021
Dauer des Studiums:
3 Jahre
Vergütung:
1.209 und 1.316 Euro
Standort:
Göttingen
Partnerhochschule:
Fachhochschule der Wirtschaft
Funktionsbereich:
IT- / TK-Beratung
Vertrieb
IT- / TK-Projekte
Forschung, (Produkt-) Entwicklung
Beratung
  • Jetzt bewerben
  • Merken
  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken

Als Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (m/w/d) kannst Du IT-Projekte bereichsübergreifend betreuen. Das heißt, dass Du kein reiner IT-Spezialist bist, sondern auch über andere Disziplinen im Unternehmen Bescheid weißt.

In den 3 Jahren Studium bist Du pro Semester zweimal für ca. 6-8 Wochen an der FHDW in Bielefeld und die restliche Zeit in Deiner Telekom-Abteilung eingesetzt.

Diese Studienschwerpunkte erwarten Dich:

  • Softwareentwicklung, -design und -architektur
  • Klassisches und agiles Projektmanagement
  • Wirtschaft und Geschäftsprozessmanagement

Detailliertere Informationen über die gesamten Studieninhalte findest Du hier.

Mögliche Einsatzfelder während des dualen Studiums können z.B. im Bereich Data Intelligence, Mobile Business oder E-Security sein.

Nach erfolgreichem Abschluss Deines Studiums kannst Du Deine erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten z.B. als SAP Operations Manager (m/w/d) oder DevOps Engineer (m/w/d) anwenden.

Bei uns stehst Du im Mittelpunkt. Gemeinsam gestalten wir Deinen individuellen Karriereweg und arbeiten an Projekten, die spürbaren Einfluss haben - auf Dich und auf unsere Gesellschaft.

Um bei uns richtig durchzustarten, solltest Du Folgendes mitbringen:
  • Gutes Abitur oder Fachabitur
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Level B2)
  • Mathe, Wirtschaft, Informatik und Physik zählen zu Deinen Lieblingsfächern
  • Du gehst darin auf, anderen Menschen zu helfen und Deine Unterstützung anzubieten
  • Digitale Medien interessieren Dich und Du gibst Dein Wissen gerne weiter
  • Du lässt dich schnell auf Veränderungen ein und Dich dadurch nicht stressen
  • Vergütung je nach Studienjahr zwischen 1.209 Euro und 1.316 Euro im Monat
  • Übernahme der Studiengebühren
  • Kostenübernahme für Hin- und Rückreise sowie ggf. für die Unterkunft während der Studienphasen (in Abhängigkeit der tarifvertraglichen Regelungen)
  • Fahrtkostenerstattung für Familienheimfahrt während der Studienphase
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr
  • Digitale Arbeitsausstattung mit Laptop und Smartphone
  • Individuelle Lern- und Karriereentwicklung mit Deinem persönlichen Studienbegleiter, digitale Lernangebote sowie moderne Lernplattformen
  • Spannende und abwechslungsreiche Einführungsphase, in der Du einen ersten Einblick in die Telekomwelt erhältst und Deine Kommilitonen kennenlernst
  • Mitgestaltung von sozialen Projekten, bei denen Du einen Fußabdruck in unserer Gesellschaft hinterlässt
  • Übernahmeperspektive, wenn Du Dein Studium erfolgreich abgeschlossen hast
  • Viele weitere Telekom-Vorteile findest Du hier


Keine Bewerbungsfrist: Solange Du diese Stellenanzeige online findest, sind noch Studienplätze frei.


Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

 
com.coremedia.blueprint.cae.contentbeans.CMPictureImpl$$[id=555286]

Christian Schober

myhr_recruitment@telekom.com

Weitere Informationen zur Jobsuche

Schnell und einfach bewerben in nur wenigen Schritten: Klicke auf „Jetzt bewerben“ und melde Dich in unserer Jobbörse an. Hast Du Deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse) bereit? Dann lade sie dort einfach hoch. Nachdem Du Deine Online-Bewerbung erfolgreich eingestellt hast, erhältst Du eine Eingangsbestätigung per E-Mail. 

Bei der Telekom wird ein mehrstufiges Auswahlverfahren praktiziert. Das Wichtigste für uns ist, mit diesem Verfahren Auszubildende und Dual Studierende zu finden, die mit ihren unterschiedlichsten Stärken und Talenten für die Ausbildungsberufe bzw. Studiengänge geeignet sind und zu uns passen. Zuallererst erhältst Du nach der Online-Bewerbung einen Zugang zu unserem Online-Assessment. Dort wollen wir Dich und Deine Persönlichkeit besser kennenlernen. Deswegen erwartet Dich neben einem Intelligenz-/Leistungstest auch ein Persönlichkeitstest. Darüber hinaus möchten wir Dir hier auch die Gelegenheit geben, mehr über die Telekom als Ausbilder zu erfahren. 
Nachdem der Test absolviert wurde, werden die Ergebnisse und die eingereichten Bewerbungsunterlagen durch unsere Recruiter gesichtet (und bei Dual Studierenden die Hochschulzugangsvoraussetzungen geprüft). 

Anschließend erfolgt ein Videointerview, indem wir Dich und Deine Stärken genauer kennenlernen wollen. Außerdem stellen wir Dir den Arbeitgeber und Ausbilder Telekom vor, damit Du Dir ein genaueres Bild von unseren vielfältigen Ausbilddungsmöglichkeiten und unserer magenta Unternehmenskultur machen kannst.

Im letzten Schritt laden wir Dich mit anderen Bewerbern an einen Telekomstandort in Deutschland ein. Hier finden u.a. Gruppenübungen statt und Du lernst unsere Fachbereiche kennen. Außerdem kannst Du uns noch mal live zeigen, wo Deine Stärken liegen – und wir sehen, wie gut Du zu uns passt. 

Wenn Du auch diesen Schritt erfolgreich durchlaufen hast, dann erhältst Du direkt im Anschluss oder wenige Tage später Deine Zusage für einen Ausbildungs- oder Studienplatz!

Unser Ziel für deine Ausbildung oder dein Duales Studium ist, dich dabei zu unterstützen, dass du eigenverantwortlich auf Veränderungen reagieren und neue Kompetenzen mit vorhandenem Wissen verbinden kannst –  getreu unserem Prinzip „lebenslanges Lernen“.

Das nötige Rüstzeug dazu vermittelt dir die Telekom mit der Methode der Lernprozessbegleitung, d.h. du lernst durch Reflexion von Erfahrungen im realen betrieblichen Alltag. Das in der Berufs- bzw. Hochschule Erlernte wird sofort mit praktischen Erfahrungen verknüpft und dadurch vertieft. Dabei wirst du zunehmend selbstständiger und bist immer weniger auf die Unterstützung deiner Lernbegleiter angewiesen, wenn es darum geht, theoretisches Wissen sofort eigenständig in die Praxis umzusetzen. Trotzdem bekommst du natürlich von deinem Lernbegleiter in regelmäßigen Feedback-Gesprächen Rückmeldung.

Die Klammer zwischen Berufs-/Hochschule und Betrieb bilden moderne Lernplattformen. Online kannst du zusätzlich Wissen erwerben, aber auch dein Knowhow mit anderen teilen oder dich mit anderen Lernenden austauschen.

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.