Medien

Malte Reinhardt

0 Kommentare

11 Millionen Zuschauer sehen Eishockey bei MagentaSport

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Größtes Eishockey Liveprogramm in Deutschland mit DEL und DEB
  • Mehr als elf Millionen TV-Zuschauer in Saison 2018/19
  • Nächstes Länderspiel: Deutschland – USA am 07. Mai um 19 Uhr live
Schmuckbild MagentaSport

11 Millionen Zuschauer sehen Eishockey bei MagentaSport

Die Deutsche Telekom bietet bei MagentaSport das größte Eishockey Liveprogramm in Deutschland. Für die Saison 2018/2019 zieht das Unternehmen eine positive Bilanz. Bei MagentaSport verfolgten über elf Millionen Fans die Spiele live. Das waren 13 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit steigen die Zuschauerzahlen auch im dritten Jahr der Partnerschaft der Telekom mit der Deutschen Eishockey Liga (DEL). 

Die Telekom ist seit der Saison 2016/2017 Partner der DEL. Ende letzten Jahres hat sie die laufende TV-Partnerschaft mit der DEL vorzeitig um vier Jahre verlängert. Sie läuft nun bis zur Saison 2023/2024. „Das Eishockey Angebot bei MagentaSport wird von den Fans sehr gut angenommen. Wir sind mit der Zuschauerentwicklung der DEL im TV sehr zufrieden. Und wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit der DEL und dem Deutschen Eishockey Bund (DEB). Zusammen bieten wir das größte Angebot an Livespielen in Deutschland“, sagt Henning Stiegenroth, Leiter Sportmarketing bei der Telekom. 

Auch Gernot Tripcke, Geschäftsführer der DEL, zieht nach der Saison eine positive Bilanz: „Die TV-Partnerschaft mit der Telekom ist für uns ein voller Erfolg. Wir freuen uns sehr, dass wir dank der umfangreichen Berichterstattung bei MagentaSport die medialen Reichweiten für die Liga und die Clubs auch im dritten Jahr in Folge deutlich steigern konnten.“

Spannende Play-offs sorgen für positive Zahlen

Sehr gut entwickelten sich die Einschaltquoten in den Playoffs. Die entscheidenden Spiele um die Meisterschaft sahen drei Millionen TV Zuschauer. Das sind 25 Prozent mehr Fans als im Vorjahr. Die meisten Zuschauer hatte das Finalspiel 3 zwischen Mannheim und München. Am Ostermontag verfolgten über 140.000 Zuschauer das Spiel bei MagentaSport. In der Hauptrunde waren die Einzelspiele am Donnerstag- und Sonntagabend sehr beliebt. Diese Spiele hatten rund 40 Prozent mehr Zuschauer.    

Eishockey Nationalmannschaft mit dabei

Erstmals liefen bei MagentaSport in dieser Saison auch Spiele der Deutschen Eishockey Nationalmannschaft. Die Telekom hat mit dem DEB  auch eine Medienpartnerschaft bis zum Jahr 2024 abgeschlossen. Das nächste Länderspiel Deutschland – USA zeigt MagentaSport am 07. Mai um 19 Uhr live aus Mannheim.
 

Über MagentaSport

Über MagentaTV

Über die Deutsche Telekom: Konzernprofil


Magenta Entertain

TV und Unterhaltung

Entertainment pur: Alles zu TV, Sport, Musik und Virtual Reality.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.