Medien

Malte Reinhardt

0 Kommentare

8 Emmy Awards für EntertainTV Serie “The Handmaid’s Tale”

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • Telekom Exklusiv-Serie „The Handmaid’s Tale“ mit 8 Emmys ausgezeichnet
  • Emmys unter anderem für Beste Drama Serie und Beste Hauptdarstellerin
  • Deutschlandpremiere am 4. Oktober – nur bei EntertainTV 
 The Handmaid’s Tale – Der Report der Magd: Elisabeth Moss

Zum 69. Mal wurden in der Nacht vom 17. auf den 18. September in Los Angeles die Emmy Awards verliehen. Ganz vorne mit dabei: der exklusive Serien-Hit aus dem EntertainTV Serienkatalog der Telekom: „The Handmaid’s Tale – Der Report der Magd“. Nach insgesamt 13 Nominierungen, erhielt die Serie acht der begehrten Auszeichnungen. Unter anderem in den Kategorien Beste Drama Serie, Beste Hauptdarstellerin für Elizabeth Moss, Beste Nebendarstellerin in einer Drama Serie für Ann Dowd, Beste Regie einer Drama Serie und Bestes Drehbuch einer Drama Serie. Bereits eine Woche zuvor konnte „The Handmaid’s Tale“ bei der Verleihung der Creative Emmys mehrere Awards abräumen: Mit Alexis Bledel als bestem weiblichen Gaststar sowie in den Kategorien Beste Kamera (Single Camera Show) und Bestes Set-Design (Gegenwart oder Fantasy Serie) ausgezeichnet.

Start der Serie am 4. Oktober in Deutschland

Perfekter Start für EntertainTV Serien: Mit der kanadischen Krimiserie „Cardinal“, der Comedy-Serie „Better Things“ und „The Handmaid’s Tale – Der Report der Magd“ zeigt die Telekom über EntertainTV erstmals exklusive Serien in Deutschland. Ab 4. Oktober können alle EntertainTV-Kunden diese und weitere Serien-Highlights ohne Aufpreis genießen.

Mit EntertainTV Serien stärkt die Telekom ihre Position im deutschen Medienmarkt als Anbieter exklusiver Inhalte und verbindet sie mit der Komfortfunktion des zeitunabhängigen Fernsehens. Gleichzeitig ist EntertainTV mit Inhalten aus Partnerschaften wie beispielsweise Fox, Videoload, Netflix und Sky ein Aggregator für hochwertigen Content.

Liste der Preise 

  • Beste Drama Serie 2017
    The Handmaid's Tale – Der Report der Magd 
  • Beste Regie einer Drama Serie 2017
    "Offred (Pilot)" - The Handmaid's Tale – Der Report der Magd - Regie: Reed Morano
  • Beste Hauptdarstellerin in einer Drama Serie 2017 
    Elisabeth Moss (Desfred) für The Handmaid's Tale – Der Report der Magd
  • Beste Nebendarstellerin in einer Drama Serie 2017
    Ann Dowd (Tante Lydia) für The Handmaid's Tale – Der Report der Magd 
  • Bestes Drehbuch einer Drama Serie 2017
    "Offred (Pilot)" - The Handmaid's Tale – Der Report der Magd – Buch: Bruce Miller
  • Bester weiblicher Gaststar 2017 (Drama)
    Alexis Bledel (Desglen)  – The Handmaid's Tale – Der Report der Magd
  • Beste Kamera 2017 (Single Camera Show)
    "Offred (Pilot)" - The Handmaid's Tale – Der Report der Magd –  Kamera: Colin Watkinson 
  • Bestes Set-Design (Gegenwart oder Fantasy Serie) 2017
    "Offred (Pilot)" - The Handmaid's Tale – Der Report der Magd – Production Designer: Julie Berghoff, Art Director: Evan Webber, Set Decorator: Sophie Neudorfer

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.