Medien

Deutsche Telekom: Die NBA live bei Entertain und Telekom Basketball

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
  • 23 Partien der NBA exklusiv und live zur besten Sendezeit
  • Insgesamt 45 Spiele für alle Telekom Basketball Kunden inklusive
  • Zudem Highlights und Zusammenfassungen der Play-Offs

Die Deutsche Telekom hat die Übertragungs-Rechte an der National Basketball Association (NBA) für die Spielzeiten 2015/16 und 2016/17 erworben und zeigt pro Saison 45 Live-Spiele der besten Basketball-Liga der Welt. Jeden Sonntag sind die NBA-Stars über das TV-Angebot Entertain sowie über das Telekom-Basketball-Portal via PC, Tablet und Smartphone zu sehen. Jedes Spiel der Regular Season zur besten Sendezeit um 21.30 Uhr gibt es exklusiv nur bei Telekom Basketball. Das neue Angebot umfasst zudem Highlight-Clips sowie Zusammenfassungen der Play-Offs und ist für alle Telekom Basketball Kunden inklusive.

Zum Auftakt zeigt die Telekom die Partien Boston Celtics gegen San Antonio Spurs und Miami Heat gegen Houston Rockets unverschlüsselt und frei empfangbar für alle Zuschauer.

Die NBA im November auf Entertain und telekombasketball.de:
01. November, 21:30 Uhr San Antonio – Boston (frei empfangbar für alle Zuschauer)
01. November, 00:00 Uhr Houston – Miami (frei empfangbar für alle Zuschauer)
08. November, 21:30 Uhr Indiana – Cleveland (exklusiv bei Telekom Basketball)
08. November., 00:00 Uhr Toronto – Miami
15. November, 21:30 Uhr Memphis – Minnesota (exklusiv bei Telekom Basketball)
15. November, 00:00 Uhr Utah – Atlanta
22. November, 21:30 Uhr Toronto – L.A. Clippers (exklusiv bei Telekom Basketball)
22. November, 00:00 Uhr Boston – Brooklyn
29. November, 21:30 Uhr Minnesota – L.A. Clippers (exklusiv bei Telekom Basketball)
29. November, 00:00 Uhr Phoenix – Toronto

Die weiteren Begegnungen finden Sie auf www.telekombasketball.de.

Die Deutsche Telekom bietet zudem alle Spiele der Beko BBL sowie alle Spiele der Turkish Airlines Euroleague mit deutscher Beteiligung, das Game of the Week und das Final Four an – live und in HD. Empfangen werden können die Spiele über das TV-Angebot Entertain sowie über PC, Tablet und Smartphone. Alle Begegnungen können über die Webseite www.telekombasketball.de live und on demand abgerufen werden. Das Angebot ist für alle Telekom-Kunden mit Laufzeitvertrag und einer Internet-Flatrate inklusive. Für alle anderen Sportfans wird Telekom Basketball im Rahmen eines Jahres-Abos für monatlich 9,95 € oder eines Monats-Abos für 14,95 € angeboten. Bei Abruf des Angebotes über Mobilfunk erfolgt für alle Nutzer zusätzlich eine Belastung des Datenvolumens beim jeweiligen Mobilfunkanbieter abhängig vom gebuchten Tarif. Die Buchung erfolgt unter www.telekombasketball.de.

Über die Deutsche Telekom
Die Deutsche Telekom ist mit rund 151 Millionen Mobilfunkkunden sowie 30 Millionen Festnetz- und mehr als 17 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. Dezember 2014). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet und IPTV für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in mehr als 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 228.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2014 erzielte der Konzern einen Umsatz von 62,7 Milliarden Euro, davon wurde mehr als 60 Prozent außerhalb Deutschlands erwirtschaftet.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.