Podcast Digital Crime

Gemeinsam mit Experten innerhalb und außerhalb der Telekom begibt sich Moderatorin Mag auf digitale Spurensuche, taucht ein in wahre Begebenheiten und gibt Einblicke hinter die Kulissen. Authentische Fälle, eine professionelle Sprecherin, Expertenstimmen und interessante Wissenshappen spannend aufbereitet.

Die Mischung begeisterte bereits kurz nach Start im November 2020 auf allen bekannten Audioplattformen seine Hörerinnen und Hörer – und das in mehr als 70 Ländern weltweit. Und auch die Podcast-Expert*innen vom renommierten Podcast-Check sind voll des Lobes: Der Telekom gelingt mit der neuen Staffel von Digital-Crime „eine respektable Trommelfellmassage“. Außerdem freuen wir uns, dass die zweite Staffel Digital Crime jetzt auch die Fachwelt überzeugt hat und ganz aktuell mit dem Audiopreis 2022 ausgezeichnet wurde.

Podcast anhören auf

Podcasts

Ihre Auswahl:

Kompakt: Gehackt - Der Notfallplan für Zuhause

Podcast

Länge: 00:04:41

Kompakt: Gehackt - Der Notfallplan für Zuhause

Plötzlich geht nichts mehr. Dein Account, Smartphone oder Laptop wurde gehackt. Was sollte man im Fall der Fälle sofort tun? Darum geht es in der neuen Episode.

3 Wochen

Der Tatort im Netz

Podcast

Länge: 00:18:55

Der Tatort im Netz

Tatort absperren, Beweise sichern, Täterprofil erstellen. Was nach normaler Polizeiarbeit klingt, findet auch in der digitalen Welt statt. Malte Fiedler von der Deutschen Telekom Security und Dr. Dirk Häger vom BSI sind zur Stelle, wenn die „Digitale 110“ gewählt wird. Dabei zählt nicht nur IT-Expertise, sondern oft jede Minute. Mehr dazu in der neuen Folge des preisgekrönten Podcasts Digital Crime.

5 Wochen

Kompakt: IT-Spezialistenmangel in Deutschland

Podcast

Länge: 00:04:04

Kompakt: IT-Spezialistenmangel in Deutschland

Schon heute fehlen 100.000 IT-Spezialisten in Deutschland und die Zahl nimmt weiter zu. Dabei sind die Experten essentiell für die Digitalisierung. Wie sich Bewerbungsprozesse verändern und ob Quereinsteiger*innen eine Lösung sein können, erfahrt ihr in unserer neuen Episode.

7 Wochen

Der Tesla-Clou - Hacking ist (k)ein Kinderspiel

Podcast

Länge: 00:19:31

Der Tesla-Clou - Hacking ist (k)ein Kinderspiel

Hackende Teenager wollen sich in der digitalen Welt ausprobieren und beweisen. Doch der Grat zwischen legal und illegal ist schmal. Aber was macht Hacking für junge Menschen überhaupt so spannend und wie kommt man dazu? Das erzählen Tesla-Hacker David Colombo und Nico Lippmann, Sicherheitsexperte bei der Telekom Security.

10 Wochen

Kompakt: Bedrohung Cyberkrieg

Podcast

Länge: 00:04:12

Kompakt: Bedrohung Cyberkrieg

Wie realistisch ist ein Cyberangriff auf kritische Infrastrukturen? Fakt ist, viele Deutsche haben Angst vor möglichen Auswirkungen. Und die können verheerend sein: von leeren Supermarktregalen bis zu geschlossenen Notaufnahmen. Gesetze und Förderungen sollen den Schutz erhöhen. Wie genau, erfahrt ihr in der neuen Kompakt-Folge.

12 Wochen

Verschlüsselt - Ein Krankenhaus wird erpresst

Podcast

Länge: 00:17:51

Verschlüsselt - Ein Krankenhaus wird erpresst

Leere OP-Säle und stillgelegte Server - die Uniklinik Düsseldorf ist im Ausnahmezustand als Cyber-Kriminelle mithilfe einer Ransomeware Lösegeld erpressen wollen. Nicht nur Daten stehen auf dem Spiel, sondern auch die Gesundheit der Patient*innen. Welche Schritte Ermittler*innen einleiten und wie sich Unternehmen im Falle einer digitalen Lösegeldforderung verhalten sollten, erzählen der Leiter des Kompetenzzentrum Cybercrime, Peter Vahrenhorst, sowie der IT-Spezialist Michael Waldbrenner.

14 Wochen

Kompakt: Gewalt auf Social Media

Podcast

Länge: 00:04:13

Kompakt: Gewalt auf Social Media

Ob in Chats, Games oder YouTube-Videos – Gewaltdarstellungen sind in den sozialen Medien weit verbreitet. Das fängt mit Cartoon-Szenen an und endet mit Grausamkeiten, bei denen unklar ist, ob sie echt oder inszeniert sind. Welche Maßnahmen helfen sollen und was User*innen unternehmen können, wenn sie illegale Inhalte entdecken, erfährst du in einer neuen Folge Digital Crime Kompakt.

16 Wochen

Luxus, Waffen & Gewalt: Drogenbosse auf Social Media

Podcast

Länge: 00:19:50

Luxus, Waffen & Gewalt: Drogenbosse auf Social Media

Luxus, Drogen, Waffen & Gewalt: Im Netz finden sich auf sozialen Plattformen Videos und Bilder von Kriminellen, die dort ihr Leben glorifiziert zur Schau stellen. Einblicke locken die Follower*innen an, doch Drogenkartellen dient dies zur Rekrutierung und zur Machtdemonstration. Wie Kriminelle soziale Medien nutzen und wieso die Inhalte so beliebt sind, erklären die Investigativ-Journalistinnen Julia Jaroschewski und Sonja Peteranderl und die Psychologin Claudia Hesse.

18 Wochen

Kompakt: Wie erkenne ich Fake News?

Podcast

Länge: 00:04:40

Kompakt: Wie erkenne ich Fake News?

Jeden Tag erscheinen weltweit Millionen neuer Videos, Artikel und Posts im Internet. Woher soll man wissen: Stimmt das oder ist alles nur Fake? Und auch aktuelle Studien belegen, dass immer mehr Nachrichten im Internet gefälscht oder manipuliert sind. Trotzdem werden sie millionenfach geteilt. Welches Ausmaß Fake News haben und wie man sie erkennt, erfahrt ihr in der neuen Folge Digital Crime Kompakt.

21 Wochen

Auf Verbrecherjagd per Internetrecherche

Podcast

Länge: 00:20:05

Auf Verbrecherjagd per Internetrecherche

Ein 22-Jähriger erkennt Russlands Kriegspläne schneller als ausländische Geheimdienste. Im True-Crime-Podcast Digital Crime erklären wir euch wie Open Source Intelligence dazu beiträgt, dass immer mehr Recherchekollektive analoge Verbrecher mithilfe digitaler Spuren überführen.

23 Wochen

Kompakt: Botnetze

Podcast

Länge: 00:03:54

Kompakt: Botnetze

Dein Rechner könnte längst ein „Zombie" und Teil eines Botnetzes sein, ohne dass du es bemerkt hast. Was Botnetze sind, wofür sie eingesetzt werden und was es mit den digitalen Zombies auf sich hat, schauen wir uns genauer an - in einer neuen Folge Digital Crime Kompakt.

25 Wochen

Emotet – Die Wiedergeburt des gefährlichen Trojaners

Podcast

Länge: 00:19:56

Emotet – Die Wiedergeburt des gefährlichen Trojaners

Emotet versetzt Behörden und Unternehmen jahrelang in Angst und Schrecken. Die Schadsoftware infiziert Rechner, stiehlt Daten oder ermöglicht Lösegeldforderungen. Bis zur Zerschlagung 2021. Wie der Trojaner wieder auferstehen konnte und was die Software und die Köpfe dahinter so gefährlich macht, darüber spreche ich mit Carsten Meywirth vom BKA und IT-Analyst Thomas Barabosch.

26 Wochen

Kompakt: Save your data – aber wie?

Podcast

Länge: 00:05:42

Kompakt: Save your data – aber wie?

Wie sicher sind deine Daten? Nutzt du, wie die meisten Internetnutzer*innen, noch Passwörter wie "123456"? Das ist zwar bequem, kann aber auch ganz schön gefährlich werden. Denn Fremde können deine Identität schneller annehmen, als du es dir vorstellen kannst. Deshalb geben wir heute Tipps, wie du deine Daten besser schützen kannst.

29 Wochen

Spear Phishing - Sie wollen deine Identität

Podcast

Länge: 00:17:13

Spear Phishing - Sie wollen deine Identität

Unbekannte chatten unter deinem Namen auf Datingplattformen, verursachen Schäden bei Dritten und fordern Geld, um deinen „Ruf“ nicht zu ruinieren. Wie schaffen es Täter*innen ganze Identitäten zu klauen und damit sogenanntes Spear Phishing zu betreiben? Darüber sprechen wir mit IT-Experte André Hopp und Rechtsanwalt Dieter Breymann, der selbst Opfer dieser Betrugsmasche wurde.

31 Wochen

Kompakt: Der Mythos Blockchain

Podcast

Länge: 00:05:12

Kompakt: Der Mythos Blockchain

Jeder hat schon davon gehört, aber die wenigsten können es erklären. Was verbirgt sich hinter dem Mythos Blockchain? In dieser Kompakt Folge lüften wir das Geheimnis und erklären, wofür die Blockchain in der digitalen Welt genutzt wird und was durch sie bald möglich sein könnte.

34 Wochen

Marketrobo – Die Betrugsmasche aus der Kryptowelt

Podcast

Länge: 00:19:09

Marketrobo – Die Betrugsmasche aus der Kryptowelt

Der Hype rund um Kryptowährungen zieht die Aufmerksamkeit vieler Anleger*innen auf sich. Das Versprechen: hohe Gewinne in relativ kurzer Zeit. Doch dort, wo Geld im Spiel ist, finden sich häufig auch Betrugsmaschen. Das zeigt der Fall Marketrobo. Wie haben es die Betrüger*innen geschafft allein in Deutschland mehrere Millionen Euro zu ergaunern? Krypto-Expertin Lisa Eckey von Deutsche Telekom Security und die IT-Forensikerin Rebecca Zinke gehen der Frage gemeinsam mit Moderatorin Mag auf den Grund.

36 Wochen

Kompakt: Das Darknet

Podcast

Länge: 00:05:40

Kompakt: Das Darknet

Wie kommt man eigentlich ins Darknet? Und ist in diesem „versteckten“ Teil des Internets wirklich alles dunkel und kriminell wie man meint? In dem neuen Kurzformat von Digital Crime erklären wir in fünf Minuten nicht nur, was das Darknet eigentlich ist und wer sich dort herumtummelt. Sondern verraten auch, was die meistbesuchte Seite im Darknet ist. Also seid gespannt!

38 Wochen

Das Cyber-Verbrechen von Traben-Trarbach

Podcast

Länge: 00:20:09

Das Cyber-Verbrechen von Traben-Trarbach

In der neuen Digital Crime Folge begeben wir uns tief unter die Erde von Traben-Trarbach. In dem beschaulichen Örtchen hatten Betreiber*innen ein unterirdisches Rechenzentrum voller Server-Computer aufgebaut.
Nach mehreren Jahren der Ermittlungen, wurde der illegalen Anlage der Stecker gezogen. Mit dabei: Tim Henkel vom Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz und Karsten Popp, Leiter der Frankfurter Regionalstelle für staatliche Sonderaufgaben der Telekom.

39 Wochen

Kompakt: Der Lieferketten-Angriff

Podcast

Länge: 00:05:53

Kompakt: Der Lieferketten-Angriff

Cybercrime mal ganz kompakt: Im dem neuen Kurzformat nehmen wir alle zwei Wochen Themen aus den jeweils vorherigen Hauptfolgen etwas genauer unter die Lupe. In knackigen fünf Minuten fragen wir Passanten in der Kölner Innenstadt, was ein Lieferketten-Angriff ist und erklären anhand vieler Beispiele, warum eine kleine digitale Sicherheitslücke zu einem immensen Schaden bei unzähligen Unternehmen führen kann.

42 Wochen

SolarWinds - Ein Hack geht um die Welt

Podcast

Länge: 00:20:43

SolarWinds - Ein Hack geht um die Welt

Ein Klick. Fehlermeldung. „Sie wurden gehackt“. Und schon ist man Opfer einer der spektakulärsten Cyber-Angriffe der vergangenen Jahrzehnte - dem SolarWinds-Hack. Hunderte Unternehmen und Behörden waren 2020 davon weltweit betroffen. Aber wie haben die Hacker es geschafft einen so großen Schaden anzurichten und wie können sich Einrichtungen künftig davor schützen?

44 Wochen

FAQ Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.