Verantwortung

Entertain Nutzungsdatenauswertung

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Telekom will anonyme Statistiken aus Nutzerdaten erstellen, um Entertain zu verbessern.

Vor vier Wochen hat die Telekom damit begonnen, die Kunden darüber zu informieren, dass sie das Angebot von Entertain verbessern will und dafür ab dem 16. Juli aus den Nutzerdaten anonyme Statistiken erstellen möchte. „Wir wollen uns beispielsweise ansehen, ob unsere Menüführung verbessert werden kann und wie die Kunden das TV-Archiv nutzen“, erläutert Javid Niazi-Hoffmann, Produktmanager für Entertain. Zudem verlangen die Fernsehsender Statistiken über Einschaltquoten.

„Ganz wichtig ist uns, dass durch die Datenerhebung keine Rückschlüsse auf die Kunden möglich sind“, betont Claus Dieter Ulmer, Datenschutzbeauftragter der Telekom. Die bereits vorhandenen Nutzerdaten (die pseudonymisiert sind, also keinen direkten Bezug zum Kunden haben) werden deshalb zu statistischen Zwecken anonymisiert ausgewertet. Zusätzliche Daten werden dafür nicht erhoben. Auch eine Verwendung für andere Zwecke ist ausgeschlossen. Zudem haben die Kunden die Möglichkeit, nicht an der Auswertung teilzunehmen, wenn sie das nicht wünschen. Die Anleitung dafür ist Teil der Kundeninformation.

Ab dem 9. Juli werden die Kunden zudem direkt über Entertain selbst informiert, sobald sie ihr Gerät einschalten. „Mit diesem zweistufigen Informationsverfahren im Vorfeld der Aktion gehen wir deutlich über die gesetzlichen Anforderungen hinaus“, so Ulmer. Da Entertain ein Telemediendienst ist, hätte es genügt, die Kunden in den Datenschutzhinweisen zu informieren – so wie es die meisten anderen Diensteanbieter etwa auf ihren Web-Seiten tun. Ulmer: „Im Sinne unserer Kunden haben wir uns bewusst nicht nur für mehr Transparenz, sondern auch für die frühzeitige Information entschieden.“

Bei Fragen können sich Kunden an datenschutz@telekom.de wenden.

FAQ