Verantwortung

Deutsche Telekom Stiftung ist Themenpatin beim Tag der Stiftungen

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Mit etwa 30 Veranstaltungen beteiligen sich im Bildungsbereich engagierte Stiftungen deutschlandweit am ersten Tag der Stiftungen. Sie öffnen ihre Türen, stellen in Vorträgen und Ausstellungen ihre Arbeit vor. Die Deutsche Telekom Stiftung ist als Themenpatin mit dabei.

Dr. Ekkehard Winter, Geschäftsführer, Deutsche Telekom Stiftung: „Wir ermöglichen den Tag der Stiftungen, weil die Arbeit von Stiftungen sehr viel bewirkt, dieses Wirken aber noch mehr öffentliche Anerkennung verdient. Der Tag der Stiftungen wird zahlreiche Beispiele für gute Stiftungsarbeit zeigen, die Aufmerksamkeit und vor allem Nachahmung brauchen." Der Tag der Stiftungen findet ab 2013 jedes Jahr am 1. Oktober statt.

MINT-Bildung im Fokus Bildung hat im Stiftungssektor einen hohen Stellenwert. Stiftungen widmen sich der Bildung, nach sozialen Zwecken, am häufigsten. Jede siebte deutsche Stiftung ist in diesem Bereich engagiert – und die Zahl steigt. Eine der größten unter ihnen ist die Deutsche Telekom Stiftung, die den Tag der Stiftungen als Themenpatin mit ermöglicht.

Mit einem Kapital von 150 Millionen Euro gehört sie zu den größten Unternehmensstiftungen in Deutschland. Sie hat sich der Förderung von Bildungsprojekten in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – kurz MINT – verschrieben. Allein oder mit Partnern wie Kindergärten, Schulen, Hochschulen und anderen Stiftungen setzt sie eigene Projekte um. Erzieher werden zum Beispiel bei der Wissensvermittlung durch das Projekt „Natur-Wissen schaffen“ unterstützt, das Projekt „Mathe sicher können“ macht Schulabgänger mit unzureichenden Mathekenntnissen fit für den Arbeitsmarkt.

Wie die Deutsche Telekom Stiftung arbeitet, zeigt ein Video .

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.