Verantwortung

Mathenachhilfe per Video

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

In Kroatien verlegt Hrvatski Telekom mit dem Service "Instrukcije.tv" Mathematikstunden auf das heimische Sofa.

Hrvatski Telekom, ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom in Kroatien, ist mit dem Service "instrukcije.tv" an den Start gegangen. Über Videokurse können Schüler der weiterführenden Schulen Mathematik lernen und ihr Wissen vertiefen. Der Service kann von unterwegs jederzeit auf MAXtv abgerufen werden und unterstützt die Schüler durch Lernvideos bei der Vorbereitung auf die kommende Klassenarbeit. Jede Unterrichtseinheit dauert zwischen 50 und 60 Minuten und kann so oft wiederholt werden, wie es nötig ist. Abwechslungsreiche Beispiele Toni Milun, ein Pionier in der Wissensvermittlung über die Neuen Medien in Kroatien, und Zvonimir Sikic, ein renommierter Autor von Mathematikbüchern, sind die Lehrer, die den Schülern die Welt der Mathematik verständlich und anschaulich näher bringen. "Instrukcije.tv" besteht aus zwei Einheiten: dem Basis Video Unterricht und dem weiterführenden Video Lektionen. In den Basis Videos erklären die Lehrer eine Unterrichtseinheit. Das Material ist für alle interessierten bei MAXtv und den Internetseiten "instrukcije.tv" und "tonimilun.com" frei verfügbar. Kostenpflichtige vertiefende Kurse bieten abwechslungsreiche Beispiele und Aufgaben an, bei denen die Schüler einfache und anspruchsvolle Mathematikprobleme zu lösen lernen. Bildungsvideos in Topp-Qualität "Die Idee war, Bildungsvideos in Kooperation mit renommierten Universitätsprofessoren in Topp-Qualität zu produzieren. Ich bin überzeugt, dass unsere Mathematikeinheit Schülern helfen wird, über Ihre Ängste hinweg zu kommen, Mathematik besser zu verstehen und ihre Resultate in den Klausuren deutlich zu verbessern“, sagt Nikola Francetic, Produktverantwortliche bei Hrvatski Telekom.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.