Verantwortung

„Scroller“ nimmt Kinder mit in die digitale Zukunft

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Das Kindermagazin Scroller zeigt Kindern, wie sie sich sicher und kompetent durch die Welt der digitalen Medien bewegen können. In der neuen Ausgabe geht es um Künstliche Intelligenz.

„Scroller“ nimmt Kinder mit in die digitale Zukunft

„Scroller“ nimmt Kinder mit in die digitale Zukunft.

Wie unterstützen uns Roboter heute? Gibt es bereits Autos, die ganz autonom fahren? Und wie schlau sind Sprachassistenten wirklich? Wird Künstliche Intelligenz – kurz KI – unsere Zukunft entscheidend beeinflussen? Die neue SCROLLER-Ausgabe nimmt Kinder mit in die digitale Zukunft und beschäftigt sich ausführlich mit dem spannenden Thema "Künstliche Intelligenz".

Kindgerecht erklärt erfahren die jungen Leser, was Künstliche Intelligenz überhaupt ist, wo sie im Alltag bereits eingesetzt wird und wie unsere Zukunft mit ihr aussieht. Kritisch werden Fragestellungen wie "Kann ein Roboter ein echter Freund sein?" oder "Wie stark soll Künstliche Intelligenz für uns Entscheidungen treffen können?" besprochen. 

Das Kindermedienmagazin SCROLLER kann jetzt hier kostenfrei bestellt werden.

Symbolfoto KI

Künstliche Intelligenz - Alles gut, oder was?

Optimisten hoffen, dass KI alle Probleme löst. Pessimisten fürchten, dass KI die Macht übernimmt. Wer hat Recht?

FAQ