Hubertus Kischkewitz ist seit 1957 auf dieser Welt. Als Journalist ist er ein Spätberufener, stieg nach einem Lehramtsstudium als freier Mitarbeiter bei einer Bonner Regionalzeitung ein, die er später als Lokalchef einer Ausgabe verließ. Es folgten Stationen mit eigenem Pressebüro und Tätigkeiten für diverse Zeitungen, schließlich ein mehrjähriger Abstecher ins Marketing einer Fremdenverkehrsregion. Geblieben ist die Neugier an Menschen in ihrer Arbeitswelt. Seine Geschichten und Informationen sucht er deshalb vor Ort - ob kürzlich in seiner Zeit als Elbeblogger oder als Pressesprecher für Baden-Württemberg.

Artikel von Hubertus Kischkewitz

Ihre Auswahl:

Neuer Inhalt (2)

Blog.Telekom

Telekom Netz Tour 2017 (#tnt17): Mit der Bahn durch Deutschlands Südwesten

Wie weit ist der digitale Wandel in Deutschland bereits vorangeschritten? Ab dem 24. Juli spüren wir mit der dritten "Telekom Netz Tour" dieser Frage nach und besuchen dazu interessante Firmen und spannende Projekte.

Foto vier Hände

Blog.Telekom

Kabelschaden: Reparatur mit Pressluft und Pinzette

So etwas braucht niemand. Bei Bauarbeiten in einem Industriegebiet in Mörfelden-Walldorf hat ein Bagger drei Glasfaserkabel und ein dickes Kupferhauptkabel völlig zerfetzt. Die Reparatur wird zum Wettlauf mit der Zeit.

Eine Vermittlungsstelle im Hochwasser

Blog.Telekom

Disaster Recovery Management: So fit ist die Telekom für Katastrophen

Naturkatastrophen können die Telefon- und Internetversorgung ganzer Landstriche lahmlegen. Damit Betroffene schnell wieder kommunizieren können, gibt es das Disaster Recovery Management.

Hier entsteht das vernetzte Fahrrad. Produktmanager Christan Malik (re.) erläutert die einzelnen Schritte der Montage.

Blog.Telekom

Das vernetzte Fahrrad geht in Serie.

Das vernetzte Fahrrad geht in Serie. Wir waren bei der Montage der Haibikes dabei. Diebstahlschutz und Notruffunktion sind Trümpfe.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.