Andreas Kadelke, Corporate Blogger bei der Deutschen Telekom

Andreas Kadelke

Corporate Blogger

Andreas Kadelke, Jahrgang '65, hat den klassischen Werdegang eines Internet-Ausdruckers. Heißt: Gelernter Print-Journalist, der nun schon seit ganz schön geraumer Zeit für die Unternehmenskommunikation der Deutschen Telekom arbeitet. Hier hat er sich von Anfang an auf das Online-Geschäft spezialisiert, und zwar schön der Reihe nach: erst 1.0 (u.a. Medienportal des Konzerns) und dann 2.0 (Twitter: @deutschetelekom, Facebook: Deutsche Telekom AG). Aktuell widmet er sich verstärkt den telegraphen_ und ganz besonders den Netzgeschichten auf YouTube. 

Artikel von Andreas Kadelke

Ihre Auswahl:

Corona-Warn-App

Blog.Telekom

Netzgeschichten Podcast: Das Internet zum Anhören

Jetzt gibt’s die Netzgeschichten auch als Podcast. Wir öffnen für euch Türen, hinter die sonst nicht jeder schauen kann. Wir lassen uns für euch das Netz erklären. Und wir diskutieren mit den Experten des Netzgeschichten TALK wichtige Themen der Digitalisierung.

Virtueller Talk in Corona-Zeiten (v.r. im Uhrzeigersinn): Dörthe Eickelberg, Jan Zinal, Ronja Kemmer und Jacob Chammon.

Blog.Telekom

Netzgeschichten TALK: Gutes Lernen findet nicht nur vor dem Bildschirm statt

Bericht von der Netzgeschichten TALK Premiere mit Ronja Kemmer MdB, Jacob Chammon und Jan Zinal.

03

Blog.Telekom

Deepfakes: „Vertrauen in Fakten nicht verlieren“

Wie gefährlich können manipulierte Videos für unsere Gesellschaft werden? Experten diskutierten darüber im letzten telegraphen_lunch.

200219tlunch-deep-fake

Blog.Telekom

„Deep Fakes“ – Startpunkt in eine Ära der politischen Manipulation?

Wie kann unsere Gesellschaft mit manipulierten Videos umgehen, die sich rasend schnell verbreiten?

191126-tlunch-

Blog.Telekom

Women in Tech – was bieten Konzerne und Start-ups?

Sind Frauen in Technikberufen immer noch eine Ausnahmeerscheinung mit eingeschränkten Entwicklungschancen, oder ist das ein längst überholtes Klischee?

FAQ