Cluster Lead Klima- und Umweltschutz (m/w/d)

profile image

Aufgabe

Als Cluster Lead decken Sie das gesamte Spektrum an ökologischen Fragestellungen ab. Von der Strategieentwicklung zu Klima- und Umweltschutz über die Definition von Anforderungen an zirkuläre Produkte, deren Geschäftsmodelle für Privat- und Geschäftskunden und Logistik bis zu Fragen des Abfallmanagements. Die Begleitung und Beratung zu Energiemanagement im Telekommunikationsnetz, unseren Data Centern und sonstiger Infrastruktur spielt dabei ebenfalls aus ökologischer Sicht eine zentrale Rolle.

  • In dieser Rolle stellen Sie die Anforderungen für die zentrale Berichtserstellung über KPI’s und anderen Informationen sicher, verfolgen deren Umsetzung und entwickeln diese Anforderungen kontinuierlich in Zusammenarbeit mit internen Funktionen weiter.
  • Sie verantworten die relevanten umweltlichen Aspekte konzernweiter Management Systeme.
  • Sie managen internationale Top Initiativen aus ihrem Verantwortungsbereich sowie das zugehörige interne Netzwerk und Gremien bis hin zum Vorstand der Deutschen Telekom AG. Außerdem vertreten und positionieren Sie die Deutsche Telekom extern in entsprechenden Verbänden, Initiativen und Gremien zu Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie leiten ein Team von Experten in fachlicher Hinsicht und beraten mit ihrem Team die internen Funktionsträger und Geschäftsbereiche bei der Umsetzung der definierten Strategien und Einführung entsprechender Managementsysteme.

Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Klima- und Umweltmanagement oder eine vergleichbare, bevorzugt technologische Qualifikation und bringen bereits mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Klima- und Umweltschutz, bevorzugt in einem Konzernumfeld oder internationaler Verbändelandschaft mit. Alternativ zu einem fachlich am Thema ausgerichteten Studium zeichnen Sie sich durch eine langjährige Managementverantwortung im Thema Klima- und Umweltschutz aus.

Des Weiteren zeichnen Sie sich durch folgende Kenntnisse und Fähigkeiten aus:

  • Beratungsexperte und herausragendes Marktverständnis zu den Themenfeldern Klima- und Umweltschutz, Zirkularität sowie Energiemanagement inklusive Wasser, Biodiversität, Rohstoffe und Lieferkette
  • Sehr hohe technische Affinität und Verständnis technologisch komplexer Sachverhalte, insbesondere zum Industriesektor ICT
  • Herausragende Erfahrungen in klassischen und agilen Kooperationsformen, insbesondere in der Steuerung und Leitung von Großprojekten/Programmen
  • Langjährige Erfahrung im Strategieentwicklungsprozess
  • Hervorragende Erfahrungen im internationalen und interkulturellen Umfeld und sehr hohe Überzeugungskraft, gerade auch gegenüber dem Top Management verschiedener Bereiche
  • Herausragende Kenntnisse in der Analyse von Klima- und Umweltschutzdaten, KPI’s sowie der Entwicklung von weitergehenden Analyse- und Bewertungsmethoden (bspw. Impact Measurement und Lebenszyklusanalysen)
  • Erfahrung in der politischen Interessenvertretung, bevorzugt im künftigen Themengebiet
  • Fließend Englisch und Deutsch, bevorzugt eine weitere Sprache

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Was wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten

    Gestaltungsspielraum für berufliche und private Herausforderungen - mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir selbstbestimmtes Arbeiten. So, wie es zum Leben und der aktuellen Situation passt.

  • Weiterbildungsangebote

    Lebenslanges Lernen ist für uns unverzichtbar. Ob vor Ort oder digital. Wir bieten eine große Anzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten - vom Seminar bis hin zum berufsbegleitenden Studium.

  • Betriebliche Altersvorsorge

    Gut aufgestellt im Alter - wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge und zahlen abhängig von Alter und Einkommen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig auf ein persönliches Versorgungskonto ein.

  • Mitarbeiterrabatte

    Produkte und Dienstleistungen vergünstigt kaufen - in den Bereichen Festnetz, Internet, Mobilfunk, TV und Smarthome erhalten Mitarbeiter*innen Rabatt. Auch Freunde und Bekannte profitieren von vielen Angeboten.

  • Gesundheitsangebote

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Daher bieten wir kostenlose Gesundheitschecks, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und viele (Online-)Kurse rund um das Thema Gesundheit an.

Über uns

Über uns

„Verantwortlich Handeln“ ist bei der Deutschen Telekom AG nicht nur ein Schlagwort, sondern Teil der Unternehmensstrategie mit dem klaren Ziel unsere ökologische und soziale Verantwortung in allen Unternehmensbereichen umzusetzen.  Der Bereich „Group Corporate Responsibility“ verantwortet dabei die Definition und strategische Steuerung der Strategie und ihrer Handlungsfelder auf internationaler Ebene über mehr als 50 Länder hinweg. Außerdem stellt der CR Bereich die operative Umsetzung der CR-Strategie in den verschiedenen Funktionen und Geschäftsfeldern sicher.

Kontakt

Marion Bernhard-Winter

Fragen? Ich helfe gerne weiter! Für die Bewerbung bitte unsere Online-Jobbörse nutzen.

Unser Online-Bewerbungsprozess

Vergleichbare Jobs

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.