Jobangebot

Default

WE SHAPE THE DIGITAL WORLD TO BRING PEOPLE CLOSER TOGETHER – APPLY NOW!

Job-ID: 109040_EN_2

HR Business Partner

Gesellschaft:
T-Systems Slovakia
Standorte:
Kosice, Slowakei
Kosice, Slowakei
Karrierelevel:
Professional
Vertragsart:
Vollzeit - unbefristet
Bewerbungsschluss:
02.01.2019
Berufserfahrung:
1-3 years
Erforderliche Sprachkenntnisse:
English
Funktionsbereich:
Personal
  • Jetzt bewerben
  • Merken
  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • +800 80 056 056

HR Business Partner is responsible for the strategic consultation of business regarding the defined 6 core competencies:

Business Enabler

  • responsibility for and contribution to HR topics based on the respective division’s business strategy and ensuring of appropriate topic visibility and prioritization
  • derivation of HR impact from business strategy (e. g. new business areas, products) and consultation on concrete recommendations regarding implementation and measures
  • consultation and steering of organizational changes

Total Workforce Management (TWM)

  • steering and implementation of overall TWM process using the instruments according to the product list
  • derivation of personnel planning, including budget planning for qualification measures based on business planning and business strategy
  • steering of HR share in business, financial planning and forecast process (within the dimension of TWM)
  • integration of business plan and business and finance planning
  • preparation of qualitative and quantitative Internal Workforce/ External Workforce planning (costs and stock), skill planning (skill development), planning of sourcing/purchasing concept – all taking into consideration of company / management demands (e.g. fair share, prevention of false self-employment)
  • steering of personnel restructuring measures in supervised business divisions including the respective qualitative and quantitative deallocation of personnel restructuring operations
  • derivation of requirements for action from forecast planning and introduction of target achievement measures
  • consulting services and sparring partner for business regarding sourcing instruments

Talent and Performance Management

  • ensuring transparency and supervision of the performance process; derivation of strategic follow-up measures (incl. performance and qualification management)
  • development of transparency (processes, results) in talent development and Fair Share; derivation and steering of strategic follow-up measures
  • management of staff portfolio in terms of skills, performance and succession, Fair Share, age structure and internationality; Set-up of target state in co-operation with business
  • strategic skill planning (qualification board) in collaboration with Competence Centers

Leadership Culture

  • continuously push Leadership Culture at the (respectively) highest management level and support of operationalization, e.g.
  • change: anchorage of change topics in business change projects
  • employee survey follow-up: consultant and sparring partner

Social Partner Management

  • shaping of consultation and negotiation processes as a gatekeeper and in alignment with Competence Centers, business and social partners
  • chief negotiator regarding employment agreements, with the respective committees
  • negotiation of business issues that go beyond local operational structure

Overlapping Projects with business impact

  • HR BP is the sponsor in HR-(sub)-project
  • member of Steering Committee; involvement of HR/Business perspective and decision maker
  • effective and resource-optimal solution complex HR problems - under time pressure or with a spontaneous change of conditions – with continuously excellent results up to the highest management levels
  • application of innovative capacities and inventiveness while developing and executing a sustainable and value-increasing approach to solving HR problems (creative mind-set)
  • convincing top management of new and creative HR solutions
  • participation in the creation of long-term change processes in the segment, such as transformation projects (near-offshore, personnel restructuring, etc.)
  • steering and implementation of projects in complex surroundings together with relevant stakeholders
  • E2E responsibility for the management and execution of projects and sub-projects or project phases based on project management methodologies
  • responsibility for final completion of project purpose.

Minimum salary is 1200 € brutto + variable part + other financial benefits. The final basic wage component can be adjusted accordingly to individual skills and experience of selected candidate.

  • broad business understanding
  • consulting competency
  • very good knowledge of the HR portfolio, standard processes and products
  • proficiency in relevant legal aspects (especially labor law, labor management regulations, corporate law)
  • knowledge of economics
  • knowledge of recruiting measures/instruments (IWF/EWF)
  • knowledge of personnel development tools
  • project management know-how (project sponsor focus)
  • excellent knowledge of structured and agile working methods in projects
  • excellent ability in understanding complex organizations and topics so as to implement projects independently and according to the situation, with a focus on HR
  • leadership skills in the project area
  • sovereignty, assertiveness, representation abilities, negotiation skills
  • change management competency
  • English language on advanced B2 level
  • Homeoffice/Mobile Working möglich

  • Flexible Arbeitszeiten

  • Weiterbildungsangebote

International IT company

com.coremedia.blueprint.cae.contentbeans.CMPictureImpl$$[id=555286]

Monika Raščáková

monika.rascakova@t-systems.com

+800 80 056 056

Weitere Informationen zur Jobsuche

Ihre Bewerbung – schnell und einfach in nur 5 Minuten. So funktioniert es: Klicken Sie auf „Jetzt bewerben“ und melden Sie sich in unseren Telekom Jobwelten an. Haben Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und ggfs. Zeugnisse) zur Hand? Diese können Sie als pdf-; word- (docx); ppt-; xls-; csv- oder txt-Datei mit einer Größe von jeweils maximal 10 MB hochladen. Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie direkt eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Im ersten Schritt prüfen wir nun, ob Ihr Profil zur Stelle passt. Diese erste Vorauswahl kann je nach Stelle bis zu vier Wochen dauern. Wenn unsere Vorauswahl positiv ausfällt, kontaktieren wir Sie, um einen Interviewtermin zu vereinbaren. Den Status Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit in Ihrem Bewerberprofil einsehen.

In unserer Rubrik Bewerbungstipps geben wir Ihnen noch weitere Tipps, wie Sie sich authentisch in Schriftform präsentieren und führen Sie Schritt für Schritt durch die Online-Bewerbung unserer Telekom Jobbörse.

Übrigens, einmal erstellt können Sie sich mit Ihrer digitalen Bewerbungsmappe auf jedes Stellenangebot der Telekom bewerben - schnell und einfach, mit nur einem Klick.

Sie haben technische Fragen? Dann wenden Sie sich gerne per E-Mail an jobs@telekom.de oder telefonisch unter der Rufnummer +49 800 3306700 an unser Telekom Karriere Team.
 

Spannende Aufgaben bewältigen, ohne überspannt zu werden, beruflich engagiert sein und gleichzeitig ein ausgeglichenes Privatleben haben – zugegeben, das ist nicht immer einfach.

Werden Sie Chef Ihres Lebens. Mit work-life@telekom integrieren wir Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf ausdrücklich in unserer Firmenkultur. Vielfältige Maßnahmen zu den Schwerpunkten „Arbeitszeit und -ort“, „Gesundheit und Fitness“, „Familie“ und „Soziales“ warten auf Sie – und zwar für alle unsere Mitarbeiter: Ob Auszubildender oder Führungskraft, Singles wie Familien, jüngere wie ältere Beschäftigte, Männer wie Frauen. Bei uns können Sie Ihre Leistung voll entfalten und gleichzeitig Ihren individuellen Lebensplan verwirklichen.

Wir geben Ihnen Entwicklungschancen. Lebenslang. Schließlich ändern sich die Herausforderungen in unserer Branche permanent – und wir wissen, dass wir diese am besten mit hervorragend ausgebildeten Kolleginnen und Kollegen meistern.

Wir bieten Ihnen daher ein breites Spektrum individueller Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ob Einsteiger, Fach- oder Führungskraft – auf Sie warten spannende Perspektiven und individuelle Karrierewege. Zum Beispiel verschiedene Entwicklungsprogramme zur Förderung von Fach- und Führungskarrieren, ein Auslandsaufenthalt oder ein Studium neben dem Beruf. Unsere Mitarbeiter haben die Wahl. Detaillierte Informationen finden Sie in der Rubrik Career Center auf unserer Karriereseite.

Geld macht nicht glücklich, aber es beruhigt die Nerven. Und weil wir wollen, dass Sie sich voll auf Ihre Projekte konzentrieren können, unterstützen wir Sie dabei mit einem attraktiven Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen. Da man nicht alles im Leben mit Geld kaufen kann, bieten wir Ihnen außerdem zahlreiche nicht-monetäre Leistungen an, die Ihnen das Leben leichter machen. Darüber hinaus können Sie mit individuellen standortspezifischen Angeboten und Unterstützungsleistungen zusätzlich profitieren.

Sie möchten mehr erfahren? Dann schauen Sie doch einfach mal in die Rubrik Unsere Leistungen auf unserer Karriereseite.

Zurück
DruckenMerken Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
FAQ Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.