Konzern

Tipps zum Datenschutz

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Mit ein paar einfachen Maßnahmen können Kunden ihre Daten schützen.

  • Machen Sie sich immer bewusst, wie sensibel Daten sind und versehen Sie Ihren PC mit möglichst hohen Sicherheitseinstellungen
  • Versehen Sie Ihre Daten, E-Mail-Konten und Internet-Zugänge - wenn möglich - mit einem Passwort. Wichtig ist dabei eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen zu wählen, die niemand außer Ihnen kennt.
  • Nutzen Sie kein freies WLAN, dessen Betreiber Sie nicht kennen und sichern Sie Ihren eigenen Zugang stets mit einem Passwort.
  • Bewahren Sie Ihre Zugangsdaten (Passwörter und Benutzernamen) niemals an einem leicht zugänglichen Ort auf und speichern Sie diese nicht auf Ihrem PC.
  • Geben Sie so wenig wie möglich über sich im Internet preis. Angaben wie E-Mail-Adresse, Telefonnummern oder das Hochladen von Fotos sollten Sie sich gut überlegen.
  • Achten Sie darauf, welche Seiten Ihre Kinder im Internet besuchen und klären Sie sie über mögliche Gefahren auf.
  • Zeigen Sie unerlaubt getätigte Werbeanrufe bei der Bundesnetzagentur an.
  • Machen Sie in regelmäßigen Abständen Sicherheitskopien von Ihren Daten.
  • Halten Sie Ihre Viren-Schutz-Software immer auf dem neusten Stand.
  • Achten Sie darauf, dass Sie an öffentlich zugänglichen PCs niemandem Einsicht oder Zugang in Ihre Daten ermöglichen.
FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.