telegraphen lounge

Schule

Die Telekom sorgt als vertrauensvoller Partner für die Teilhabe von Schulen an der Digitalisierung

Die Deutsche Telekom möchte alle Menschen in die digitale Gesellschaft mitnehmen. Dies gilt insbesondere auch im schulischen Bereich. Schulen sollen Zugang zu den vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung haben. Niemand soll abgehängt oder ausgeschlossen werden, dies ist die Bedeutung von digitaler Teilhabe im Sinne #DABEI und ein zentraler Anspruch der Telekom.

Deshalb bieten wir Schulen ein breit verfügbares Angebot an schnellen Internetanschlüssen mit bis zu 250 Mbit/s in unseren Telekom@School-Angeboten. Daneben gibt es in immer mehr Kommunen für Schulen Glasfaseranschlüsse. Unser breites Portfolio an Angeboten für die Inhouse-Infrastruktur an Schulen, wie beispielsweise WLAN für Schulgelände, ergänzt diese Angebote. Sie richten sich sowohl an Schulträger als auch Schulen. 

Darüber hinaus nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung durch eine Vielzahl von Medienkompetenz-Projekten wahr und unterstützen durch Initiativen, die die Medienkompetenz der Bevölkerung stärken.

Ein Beispiel sind die auf der  Online-Plattform „Medien aber sicher“, zusammengefassten  interaktiven Lernangeboten für Jung und Alt rund um aktuelle gesellschaftliche Fragen der Digitalisierung. Darin können Schüler und Lehrer die Möglichkeiten und Risiken von neuen Medien und der Digitalisierung erfahren.

Wir unterstützen Initiativen von Verbänden und Vereinen zur Förderung von Digitalisierungsexpertise und digitalen Schulen, zum Beispiel Smart School und Digitale Schule, Initiativen zur Förderung von Programmier-Erfahrungen für Schüler wie Code&Design Camps. Weiterhin fördern wir das größtenteils ehrenamtliche Engagement unserer Mitarbeiter zum Beispiel beim Coaching von Lehrkräften zum Aufbau von Coding- und Informatik-Kompetenzen an Schulen und bei der Durchführung von Coding&Robotik4Kids Events in ganz Deutschland.

  

News

Ihre Auswahl:

Kind sitzt vor einem Laptop und nimmt an einer virtuellen Unterrichtsstunde teil.

Blog.Telekom

Die Bildungs-Flatrate der Telekom

Digitale Bildung ist eines der wichtigsten Themen für die Zukunft. Deswegen setzen wir als Telekom uns dafür ein. Das Engagement für Schulen hat bei uns eine lange Tradition.

Telekom und Billie Eilish werben für digitalen Optimismus.

Medien

Telekom und Billie Eilish werben für digitalen Optimismus

Die Deutsche Telekom startet heute am „International Youth Day“ eine europaweite Kampagne. Darin ermutigt das Unternehmen gemeinsam mit der fünffachen GRAMMY-Preisträgerin zu mehr Optimismus im Umgang mit vernetzten Technologien.

Kind sitzt mit Laptop am Tisch. Im Laptop ist zu sehen, wie ein Lehrer an der Tafel per Livestream unterrichtet.

Medien

Telekom treibt Digitalisierung von Schulen voran

Der Konzern bündelt Kompetenzen bei einer neuen Konzern-Beauftragten für Bildung und stellt in 2020 zusätzliche Ressourcen für Glasfaseranbindung von 200 Schulen in NRW bereit.

Großmutter, Vater und Sohn am Tablet-Computer.

Medienkompetenz

Wir setzen uns dafür ein, Menschen einen kompetenten und sicheren Umgang mit neuen Technologien zu ermöglichen.

Junge Frau mit Technik

Teilhabe an der digitalen Welt

Die Deutsche Telekom Stiftung engagiert sich für gute Bildung in der digitalen Welt.

IT-Lösungen für Smart School

Internet für den Unterricht mit Telekom@School Anschlüsse. Moderne IP-Anschlüsse und Kommunikations-Anlagen für die Verwaltung.

Medien, aber sicher.

Ein Überblick über die Angebote der  Deutschen Telekom zum sicheren Umgang mit Medien.

Teachtoday

Eine Initiative der Deutschen Telekom zur Förderung der sicheren und kompetenten Mediennutzung.

Scroller

Das Medienmagazin für Kinder ist ein Angebot zur Förderung der sicheren und kompetenten Mediennutzung.

Frau steht vor einer Tafel

MINT

So meistert die Deutsche Telekom die Mathematik-Informatik-Naturwissenschaften-Technik-Herausforderung.

Blindenfußball

Neue Sporterfahrung

Mit dem Förderprojekt lernen Jugendliche die Lebenswelt von Menschen mit Handicap kennen.

Für Schüler, Eltern und Lehrer

FAQ Teilen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.