Webseite durchsuchen

Anführungszeichen: "..."
Zum Suchen von exakten Phrasen oder Textpassagen die gesuchte Phrase in Anführungszeichen setzen.

Suchoperatoren: +, -, *, ?
Die Verwendung von Suchoperatoren werden bei dieser Suche nicht berücksichtigt.

Empfehlung der Redaktion

Ihre Auswahl:

Wir brauchen eine „Digitale Ethik“

Künstliche Intelligenz (KI) ist in ihren Auswirkungen - positiv wie negativ - nicht zu unterschätzen. Deshalb gibt die Telekom sich selbst-bindende Richtlinien für den Einsatz von KI.

Ihre Auswahl:

Ihre Suche nach "künstliche Intelligenz" ergab 604 Treffer

Video-Interview mit Prof. Melinda Lohmann.

Konzern

Sind Algorithmen objektiv? Eine Illusion.

Wir sprachen mit Melinda Lohmann, Assistenzprofessorin an der Universität St. Gallen über Algorithmen, Objektivitätsillusionen, Transparenz und den rechtlichen Rahmen von KI.

Begehrter Preis und nur für Frauen: Ein gläserner Pokal und 3.000 Euro für die beste MINT-Abschlussarbeit.

Blog.Telekom

Brauchen wir einen Frauen-Techie-Preis?

Eine Anwendung, die News auf tendenziöse Wortwahl untersucht: Anastasia Zhukova erhielt dafür den ersten Preis des „Frauen-MINT-Award“. Der Award brachte mich ins Grübeln.

Zwei selbstgebastelte Roboterfiguren, vermeintlich im Gespräch.

Konzern

Chatbots: „Service bleibt menschlich“

Telekom-Chatbots antworten prompt auf die Fragen der Kunden. Wir haben zwei dieser Assistenten zu einem Gespräch zusammengebracht. Fiktiv – denn so weit sind sie noch nicht.

Das Bild der Justitia illustriert die Frage: Sind Algorithmen objektiv?

Sind Algorithmen objektiv?

Sind die Entscheidungen von Algorithmen objektiver als die von Menschen? Assistenzprofessorin Melinda Lohmann meint „Nein“.

BI_201905_FTTH-Push-Bilder

Blog.Telekom

Künstliche Intelligenz bringt Glasfaser nach Schwaben

Laser, Kameras und künstliche Intelligenz - in 170 Kommunen in und um Stuttgart wird Glasfaser mit hochmoderner Hard- und Software verlegt. Wir zeigen wie.

KI ist nicht der bessere Mensch

KI ist nicht der bessere Mensch

Ist die Maschine dem Menschen überlegen? Für Professor Sarah Spiekermann darf künstliche Intelligenz (KI) nie über den Menschen entscheiden.

Video-Interview mit Prof. Dr. Sarah Spiekermann.

Konzern

Das letzte Wort muss immer der Mensch haben

Video-Interview mit Prof. Dr. Sarah Spiekermann, Professorin für Wirtschaftsinformatik und Autorin auf dem Gebiet der Digitalen Ethik. Sie spricht über Ethik in der Entwicklung von Künstlicher Intelligenz und unser Menschenbild.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.