Konzern

Telekom zeigt Kumpan-Roller

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die Telekom ist mit einem Stand beim "Tag der offenen Tür der Bundesregierung" am 29. und 30. August in Berlin dabei. Im Bundespresseamt zeigt die Telekom unter dem Schwerpunktthema "Digitale Agenda" der Bundesregierung den vernetzten Kumpan electric-Roller. 

In Kooperation mit der Telekom hat der Elektroroller-Spezialist Kumpan electric (e-bility GmbH) eine neue Akku-Generation entwickelt – das „Kraftpaket 2.0“. Das Gefährt hat mit drei vernetzten Akkus eine Reichweite von insgesamt 150 Kilometern. Zum Tanken reicht eine Haushaltssteckdose. Die neuen Akkus helfen den Fahrern dabei, schädliche Effekte wie die Tiefenentladung und die Ladung bei Minusgraden in den Wintermonaten zu vermeiden. Eine App erinnert proaktiv an die richtige Pflege und zeigt außerdem den Ladestand und die verbleibende Zeit bis zur Vollladung an – egal, ob sich der Akku gerade im Roller, in der Garage oder im Wohnzimmer befindet.

Machine-to-Machine (M2M) für digitale Vernetzung

Grundlage der Lösung ist die Machine-to-Machine Kommunikation. Eine integrierte Kommunikationseinheit mit M2M SIM-Karte der Telekom sendet technische Parameter der Akkus und des Rollers an die M2M Device Cloud, eine Cloud-basierte Software. Auf Basis von Nutzertests evaluieren die Partner Telekom und Kumpan electric (e-bility GmbH) gemeinsam, welche Dienste den Elektroroller von morgen begleiten werden. So können die Fahrer bald beispielsweise den Standort des Rollers abfragen und eine Diebstahlsicherung aktivieren.

Besuchen Sie uns in Berlin

Sie finden den Telekom-Stand am 29. und 30. August im Eingangsbereich des Bundespresseamtes, Reichstagsufer 14 in Berlin. Neben zahlreichen anderen Ausstelllern erwartet Sie zudem ein buntes Bühnenprogramm mit Musik, Gesprächen und einem Quiz. Die Türen des Bundeskanzleramtes, des Bundespresseamt und der 14 Bundesministerien sind an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Auch auf der Internationalen Automobil Ausstellung IAA können Sie sich den Kumpan-Roller ansehen. Vom 17. bis 27. September finden Sie uns auf dem Frankfurter Messegelände in Halle 3.1.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.