Bleibt ruhig – es ist nur Technik! Die persönliche Verantwortung für intelligente Maschinen

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen
Symbolbild Künstliche Intelligenz

Viele Menschen denken kritisch über die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz. Das geht von der Angst um den eigenen Arbeitsplatz, über die Befürchtung, nur noch die vermeintlich passenden Inhalte angezeigt zu bekommen, bis hin zu allwissenden Algorithmen.

Wir haben über diese Themen mit Jaron Lanier, Internetpionier, Unternehmer, Schriftsteller und Musiker sowie dem Autor Tom Hillenbrand gesprochen. Lanier findet , dass eine Maschine immer nur so intelligent sein kann, wie der Mensch, der sie programmiert. „Wenn Sie glauben, dass die digitale Technik irgendetwas von alleine macht, täuschen Sie sich. Es wird immer noch alles von Menschen gemacht und nur die Verantwortung des Menschen kann Wirkung zeigen, positive oder negative.“

Hillenbrand sieht es ähnlich: „Diese Algorithmen sind ja von Menschen gemacht worden. Und wie die dann letztlich die Entscheidung treffen und die Sachen einordnen, das basiert wiederum auf menschlichen Annahmen, und wenn die falsch sind, dann würde auch der Algorithmus Amok laufen. Also, wahrscheinlich müssen wir uns leider selber retten.“

Hier appelliert Lanier an unser aller Verantwortung „Wir neigen alle dazu, zu glauben, dass die Technik irgendwie etwas für uns tut, obwohl es am Ende um unsere eigene Verantwortung geht und es sehr schwieriger politischer Prozesse und Kompromisse bedarf, um Verbesserungen herbeizuführen.“

Darüber hinaus haben wir in unserer Klickstrecke einige historische und aktuelle Aussagen gegenüber gestellt. Denn die Digitalisierung verändert zwar vieles aber nicht alles. Und immer waren die Reaktionen auf Veränderungen ähnlich. Früher wie heute.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Anschauen des Specials und würde mich über Kommentare freuen.

Verena Fulde

Jaron Lanier

Interview mit Jaron Lanier, Internetpionier, Unternehmer, Schriftsteller und Musiker

„Wenn Sie glauben, dass die digitale Technik irgendetwas von alleine macht, täuschen Sie sich.“ Im Interview erklärt Lanier, warum er die Furcht vor intelligenten Maschinen unbegründet hält.

Tom Hillenbrand

Interview mit Tom Hillenbrand, Autor

Im Interview spricht der Autor über persönliche Verantwortung: „Algorithmen sind ja von Menschen gemacht worden. Und wie die dann letztlich die Entscheidung treffen, das basiert wiederum auf menschlichen Annahmen. Also, wahrscheinlich müssen wir uns...

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.