Konzern

Hacker – Inspiration für die Filmbranche

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Nichts und niemand ist vor ihm sicher: In kürzester Zeit knackt er jedes Passwort, betreibt Datendiebstahl und schleust Schädlinge ein. Mal ist er der Bösewicht und mal arbeitet er auf der Seite der Guten. Die Figur des Hackers inspiriert die Filmbranche. Unsere Klickstrecke zeigt einige Beispiele.  

​​​​​​​


FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.