Stephan Althoff kam 1993 zur Deutschen Telekom und hat seitdem diverse Führungspositionen bekleidet. Aktuell verantwortet er die Deutschland- und Innovationskommunikation des Unternehmens sowie die Bereiche Konzernsponsoring und Konzernevents. Sein BWL-Studium schloss der gebürtige Bielefelder an den Universitäten Mannheim und München als  Diplomkaufmann ab. Anschließend machte er ein Volontariat beim Münchner Merkur. Danach wechselte er zur Tageszeitung „Die Welt“ nach Bonn. Althoff ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Der Sponsoren-Vereinigung S20 e.V. steht er als Vorstandsvorsitzender vor.

Artikel von Stephan Althoff

Ihre Auswahl:

Medien

Telekom setzt Ukraine-Hilfe fort

Neuer Prepaid-Tarif für Geflüchtete. Günstiges Angebot beinhaltet 300 Freiminuten und 10 GB Datenvolumen pro vier Wochen.

T-Logo.

Medien

Telekom unterstützt Geflüchtete

Die Deutsche Telekom unterstützt Geflüchtete aus der Ukraine. Dazu hat der Vorstand ein umfangreiches Maßnahmenpaket geschnürt.

211221-Flut

Medien

Infrastruktur in den Flutgebieten weitestgehend wiederhergestellt

Zum Jahresende werden rund 97 Prozent der ehemals bei der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen beschädigten 103.000 Festnetzanschlüsse wieder voll funktionsfähig sein.

Große Wiederöffnung des Kölner Flagship-Stores, u. a. mit Bijan Esfahani, Leiter Telekom Shops (2. V. r.)

Medien

Telekom Flagship-Store Köln jetzt Erlebniswelt

Die Telekom hat heute ihren Flagship-Store auf der Kölner Schildergasse 84 nach aufwendigem Umbau wiederöffnet.

211029-flutgebiete

Medien

Telekom wartet Vermittlungstechnik in Euskirchen

Die Telekom führt notwendige Wartungsarbeiten in ihrer Vermittlungsstelle in Euskirchen durch.

FAQ