Medien

FÜNFZEILENWOCHE

  • Teilen
    2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  • Drucken
  • Text vorlesen

Die wöchentliche Infomail für Arbeits- und Sozialthemen der Deutschen Telekom.
24. Juni 2016, Nr. 22

Themen der Woche

Kluge Maschinen: Telekom Personalvorstand Christian P. Illek ist davon überzeugt, dass wir intelligente Roboter künftig an den Werkbänken in unseren Fabriken und an den Schreibtischen in unseren Büros wiederfinden werden. Deshalb müssen wir uns mit Mensch-und Maschine-Interaktion gründlich auseinandersetzen. Illek spricht zum Thema Mensch und Maschine auf dem Bundeskongress der Personalmanager am 30. Juni in Berlin. Mehr Informationen finden Sie hier.

Teilen total: Nie war Teilen so einfach wie heute. Durch die Digitalisierung ist das Teilen wieder populär. Der Gedanke, Dinge gemeinschaftlich zu nutzen, ist längst in der Konsumgesellschaft angekommen. Immer mehr Menschen verzichten auf kostspielige Anschaffungen und üben sich im KoKonsum. In der Telekom- Reihe „Digitale Verantwortung“ zeigt eine Foto-Show weit fernab von Uber oder airbnb einige kreative und kuriose Sharing-Projekte. Link zu den Fotos.

Geeinigt: Die Tarifverhandlungen für die rund 17.000 T-Systems-Mitarbeiter sind beendet. In zwei Schritten gibt es insgesamt 2,5 respektive drei Prozent mehr Gehalt für die Tarifangestellten. Zudem wurde der Kündigungsschutz bis Ende 2018 verlängert. Mit dieser Vereinbarung ist die Telekom-Tochter der Gewerkschaft Verdi insbesondere bei der Forderung nach einem längerfristigen tariflichen Kündigungsschutz deutlich entgegen gekommen. Link zum Bericht.

Silberne Löwe: Bei den Werbefilmtagen in Cannes hat die Deutsche Telekom mit dem Projekt „#Gameforgood“ zwei silberne Löwen in den Wettbewerbssparten Health & Wellness sowie Pharma erhalten. Mit Partnern aus Forschung und Wissenschaft hat die Telekom das mobile Spiel „Sea Hero Quest“,entwickelt, um anonymisierte Daten über die räumliche Orientierung gesunder Menschen für die Demenz-Grundlagenforschung zu sammeln.

Werkstatt: Anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens besucht die Charta der Vielfalt mit einer mobilen Vielfaltswerkstatt zehn Orte in Deutschland: Über interaktives Erleben, Experten-Inputs und Diskussionen soll das Thema Diversity beleuchtet, verankert und weiterentwickelt werden. In Darmstadt macht die Werkstatt-Tour auf Einladung der Telekom halt. Die Anmeldung ist noch bis 28. Juni unter diesem Link möglich.

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications

Über die Deutsche Telekom
Die Deutsche Telekom ist mit über 156 Millionen Mobilfunkkunden sowie 29 Millionen Festnetz- und rund 18 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. Dezember 2015). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-basiertes Fernsehen für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in über 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 225.200 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte der Konzern einen Umsatz von 69,2 Milliarden Euro, davon wurde rund 64 Prozent außerhalb Deutschlands erwirtschaftet.

FAQ

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Website {js_accept}akzeptieren{js_accept} Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.